Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ -0° Schneefall
Thema Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Anzeige

Alle Artikel zu Norddeutscher Rundfunk (NDR)

TV-Moderator Jörg Pilawa übernimmt die "NDR Quizshow". Der 49-Jährige wird die Sendung zum Ende des Jahres erstmals präsentieren, wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Mittwoch auf dpa-Anfrage mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.11.2014

56. Nordische Filmtage in Lübeck - Im Hoffnungsschimmer

Im Theater Lübeck wurden am Wochenende die Preise der 56. Nordischen Filmtage vergeben – vom schrill vergnügten Abenteuerfilm „Der Junge mit den Goldhosen“, den die Kinderjury auswählte, über die tiefgründige Doku „Früher träumte ich vom Leben“ bis zum isländischen Episodenfilm „Straße der Hoffnung“, der den NDR Filmpreis gewann.

Ruth Bender 02.11.2014

Nach den Straßenschlachten mit Hooligans in Köln Ende Oktober bleibt Berlin von einer ähnlichen Kundgebung rechtsradikaler Kräfte verschont. Der Antrag für die Demonstration am 15. November in der Hauptstadt ist nach Behördenangaben ungültig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.11.2014

Nordische Filmtage Lübeck - Preis für isländischen Film

Der Hauptpreis der Nordischen Filmtage Lübeck geht an den isländischen Spielfilm „Strasse der Hoffnung“ des Regisseurs Baldvin Z. Stellvertretend für den Filmemacher nahm der Hauptdarsteller Thorsteinn Bachmann am Sonnabend den mit 12 500 Euro dotierten NDR Filmpreis entgegen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.11.2014

Nordische Filmtage - Zyniker in den besten Jahren

Gemeinsam statt einsam, geborgen statt fremd sein: Diese Sehnsucht vereint sie alle, die Protagonisten in den drei starken Beiträgen aus dem Filmforum. Freitag, Samstag und Sonntag stehen sie bei den Nordischen Filmtagen in Lübeck auf dem Programm.

Sabine Spatzek 30.10.2014

Umfrage in Schleswig-Holstein - Wähler verärgert über Albig

Watsche für Ministerpräsident Torsten Albig: Nach einer NDR-Umfrage ist nur noch jeder dritte Schleswig-Holsteiner (37 Prozent) mit Albigs Arbeit zufrieden. Der SPD-Politiker ist damit nach Berlins scheidendem Bürgermeister Klaus Wowereit der unbeliebteste Regierungschef in Deutschland. Die Koalition aus SPD, Grünen und SSW könnte laut Umfrage weiter regieren, auch wenn eine Mehrheit (50 zu 46 Prozent) mit ihrer Leistung nicht zufrieden ist.

31.10.2014

Vom kommenden Jahr an werden am Hamburger Flughafen wieder Körperscanner eingesetzt. "Die Körperscanner kommen auch nach Hamburg zurück", sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Freitag und bestätigte damit eine Meldung des NDR. Wie viele Geräte angeschafft werden und wann sie in Betrieb gehen, sei aber noch offen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 31.10.2014

Die evangelische Kirche feiert das Reformationsfest an diesem Freitag im Norden in mehr als 1000 Kirchengemeinden. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) eröffnet in der Hamburger Christianskirche in Ottensen zudem das Themenjahr 2015 der Lutherdekade unter dem Motto "Reformation - Bild und Bibel", wie die Pressestelle der Nordkirche am Donnerstag in Schwerin mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.10.2014

Radiopastorin Claudia Aue von NDR Spezial wurde in Neumünsters Innenstadt fündig bei ihrer Suche: Am Buß- und Bettag 2014 wird der Rundfunkgottesdienst aus der 100 Jahre alten Anscharkirche in der Christianstraße übertragen.

Sabine Nitschke 27.10.2014

Die traditionsreiche NDR-Radiosendung "Gruß an Bord" hat drei neue Moderatoren: Regina König, Ocke Bandixen und Lars Cohrs gehen erstmals an Bord, wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Mittwoch in Hamburg mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.10.2014

Trauerfeier für Siegfried Lenz in Hamburg - Abschied von einem Freund

„Ich werde ihn sehr vermissen.“ Helmut Schmidts sehr persönliche Worte über Siegfried Lenz waren Höhepunkt einer bewegenden Trauerfeier. Freunde und Politiker gaben dem großen Erzähler, der am 7. Oktober im Alter von 88 Jahren gestorben war, am Dienstag im Hamburger Michel die letzte Ehre.

28.10.2014

Til Schweiger erfreut - Helene Fischer spielt im Tatort

Helene Fischer (30) wird in einer neuen „Tatort“-Folge aus Hamburg an der Seite von Til Schweiger (Kommissar Nick Tschiller) und Fahri Yardim (sein Kollege Yalcin Gümer) zu sehen sein. Wie der NDR am Sonnabend mitteilte, werde die Sängerin an fünf Drehtagen im November in der Krimireihe spielen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2014