Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
4°/ 1° Schneefall
Thema Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Anzeige

Alle Artikel zu Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) sieht sich den massivsten Zuschauerprotesten der vergangenen Jahre ausgesetzt. Nach der Ausstrahlung einer Dokumentation über evangelikale Christen in Deutschland haben Redaktion und Intendanz in den vergangenen Tagen mehr als 7000 Briefe, E-Mails und Anrufe erhalten.

Paul Wagner 19.08.2014

Hamburg betreibt seine Olympia-Pläne hanseatisch zurückhaltend: nicht vorlaut, nicht fordernd. Im Hintergrund wird dafür eifrig geplant und gerechnet. 6,5 Milliarden Euro sollen die Sommerspiele nach einer Berechnung der Handelskammer kosten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.08.2014

Deutlich weniger Zeit als die vorgegebenen 15 Minuten benötigten die Wahlstedter am Samstagabend auf dem Marktplatz, um die Stadtwette gegen den NDR souverän zu gewinnen.

Peter Strehmel 16.08.2014

Die türkische Regierung hat irritiert auf Berichte über die angebliche Überwachung durch den Bundesnachrichtendienst (BND) reagiert. Ankara bat den deutschen Botschafter zum Gespräch und verlangte Aufklärung über Meldungen, wonach der deutsche Auslandsgeheimdienst BND den Nato-Partner bereits seit Jahren ausforscht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.08.2014

Der Schauspieler Edgar Selge (66) hat mit seiner Leistung in dem ARD-Dokudrama "Ein blinder Held - Die Liebe des Otto Weidt" auch Kritiker eines Wettbewerbs in Südkorea begeistert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.08.2014

Klaus Borowski und Sarah Brand ermitteln wieder – Sonntagabend im „Tatort“ aus Kiel. Regelmäßigen Zuschauern wird der Fall des Förde-Duos allerdings bekannt vorkommen: Das Erste strahlt eine Wiederholung aus dem Jahr 2012 aus.

Bastian Modrow 18.08.2014

Grüne Folienbahnen, die von Hand zu Hand quer über den Marktplatz weitergereicht wurden - was am Montag am späten Vormittag wie eine Produktdemonstration der Firma Pelz wirkte, ist ein Teil der Stadtwette, mit der die NDR-Sommertour am Sonnabend, 16. August, ab 18 Uhr zu Gast sein wird, unter anderem mit Livemusik von Marquess und Tin Lizzy.

Peter Strehmel 11.08.2014

Nach Berichten über Missstände in Schweineställen sind mehrere Strafanzeigen gestellt worden. Die Tierschutzorganisation Animal Equality, die die im NDR gezeigten Aufnahmen heimlich in fünf Schweinemästereien gemacht hatte, hat gegen diese Betriebe Strafanzeige gestellt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.08.2014

Der Skandal beim ZDF um „Deutschlands Beste!“ ist noch in bester Erinnerung, da hat der NDR seine Manipulationsaffäre: Der Sender gibt zu, bei elf (!) Unterhaltungsshows manipuliert zu haben. Da gab es bei der „Top Flops Gala 2013“ zwar ein Online-Voting, aber die „Schlussauswahl“ trafen Redakteure. Da wurde bei zwei Hitparaden offensichtlich mehrfach im Internet abgestimmt, also glich die Redaktion mit einer Peilung über den dicken Daumen die Sache aus.

09.08.2014

Nach Bekanntwerden einer verfälschten Online-Abstimmung beim ZDF hat der NDR im eigenen Haus nach ähnlichen Fällen geforscht. Und wurde fündig. Der DJV sieht die Glaubwürdigkeit gefährdet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.08.2014

Es sind schlimme Bilder. Verletzte und kranke Schweine in engen Ställen. Die Aufnahmen sollen aus Betrieben stammen, die Edeka für das Markenprogramm „Gutfleisch“ beliefern. Das Unternehmen prüft die Vorwürfe und distanziert sich von gezeigten Haltungsbedingungen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.08.2014

"Panorama"-Mitbegründer - Gert von Paczensky gestorben

Der TV-Journalist Gert von Paczensky, Mitbegründer des ARD-Politikmagazins "Panorama", ist tot. Paczensky starb am Freitag, nur wenige Tage vor seinem 89. Geburtstag, wie der Norddeutsche Rundfunk mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.08.2014