Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
14°/ 11° bedeckt
Thema Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Anzeige

Alle Artikel zu Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Nordische Filmtage Lübeck - Trotzig starke Filme

Es wird eine geteilte Ausgabe geben - online und im Kino: Denn unter den geltenden Sicherheitsbestimmungen und mit stark reduziertem Platzkontingent wollen die 62. Nordischen Filmtage vom 4. bis 8. November trotz alledem Festival-Feeling verbreiten.

Ruth Bender 20.10.2020

Schon seit Wochen appelliert der Virologe Christian Drosten an Menschen in Deutschland, im Kampf gegen Corona ein Kontakttagebuch zu führen. Dadurch lasse sich die Fallverfolgung verbessern. Drosten erklärte, welche Informationen im Tagebuch enthalten sein sollten.

17.10.2020

Strikter Sparkurs und zugleich digitale innovative Strategien: Der Bayerische Rundfunk muss wie andere öffentlich-rechtliche Sender diesen Spagat schaffen. Die Intendanz als mächtigste Position wird nun neu vergeben. Das Kandidatenrennen war von einem Thema bestimmt.

15.10.2020

Die Teilnahme eines Corona-infizierten Mannes an einer Party in einer Sylter Bar „American Bistro“ hat Sorgen vor einer massiven Ausbreitung des Virus geweckt. Viele Partygäste reagieren nun auf Aufruf des Gesundheitsamts und melden sich.

11.10.2020

Der im Prozess um den Mord an Walter Lübcke Mitangeklagte Markus H. war kürzlich aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Einem Bericht zufolge stufen ihn die Sicherheitsbehörden in Hessen weiter als gefährlich ein. Er gilt demnach als rechtsetxremer Gefährder.

06.10.2020

Nach dem Angriff vor der Synagoge diskutiert die Stadt, wie sicher das jüdische Leben in Hamburg ist. Im Kampf gegen Antisemitismus darf es nicht bei leeren Worten bleiben, fordert nicht nur die Opposition.

06.10.2020

Vor einer Synagoge in Hamburg hat am Sonntag ein 29-Jähriger einen jüdischen Studenten attackiert und schwer am Kopf verletzt. Daraufhin kritisierte der Jüdische Weltkongress die seiner Ansicht nach mangelnden Sicherheitsvorkehrungen vor der Synagoge. Die Polizei weist die Vorwürfe zurück.

06.10.2020

In Hamburg ist es am Sonntag zu einer Attacke vor der Synagoge gekommen. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt. Inzwischen verdichten sich die Hinweise, dass es sich bei dem Angriff um eine Tat mit antisemitischem Hintergrund handelt. Ein Zettel mit einem Hakenkreuz wurde gefunden.

04.10.2020

Ein Arzt soll in Kiel “geistige” Corona-Impfungen ohne den Einsatz von Spritzen anbieten. Nach Recherchen des NDR sollen Patienten nach seiner Behandlungsmethode angeblich über Antikörper verfügen. Die Ärztekammer soll nun ein Prüfverfahren gegen den Mediziner eingeleitet haben.

02.10.2020

Der Schauspieler Lars Eidinger scheint sich in der Rolle als “Tatort”-Mörder sichtlich wohl zu fühlen. Zweimal hat er bereits den Schurken in der beliebten NDR-Produktion verkörpert, nun steht sein dritter Auftritt an. Das Erste wird den neuen “Tatort” voraussichtlich im kommenden Jahr zeigen.

29.09.2020

Europa hätte friedlicher ausgesehen, wäre Napoleon eine derart angenehme Type gewesen. So elegant duftig wie Alan Gilbert nämlich das NDR Elbphilharmonie Orchester im Kieler Schloss durch Beethovens Eroica schweben ließ, hört man die grimmig titanische Bonaparte-Hommage jedenfalls nicht alle Tage.

Christian Strehk 26.09.2020

Chefvisite im Konzertsaal am Kieler Schloss: Alan Gilbert dirigiert zur Eröffnung der durch die Corona-Pandemie stark beeinträchtigten Streiber-Saison am 25. September gleich zweimal Beethovens innovative Eroica-Symphonie.

Christian Strehk 24.09.2020