Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 10° Regen
Thema Osterrönfeld

Osterrönfeld

Alle Artikel zu Osterrönfeld

Sport in Osterrönfeld - Beim OTSV verlor Hitler 1933 sein H

Im Gründungslokal exakt am Gründungstag das 100-jährige Bestehen feiern: Das gelingt dem Turn- und Sportverein Osterrönfeld am 24. Oktober 2019. In der Jubiläums-Chronik findet sich manch interessante Geschichte: zum Beispiel wie Adolf Hitler 1933 durch eine kaputte Schreibmaschine sein H verlor.

Beate König 20.10.2019

Niederdeutsche Bühne - Premiere von "Tweemal heven un trüch"

Der rettende Sprung von einer Brücke hat für den Bankräuber Kurt überraschende Folgen: Er findet sich vor dem Himmelstor wieder. Der Anfang des Stücks „Tweemal Heven un trüch“ ist vielversprechend. Die Niederdeutsche Bühne Rendsburg (NBR) startet am Montag, 21. Oktober 2019, in die neue Saison.

Beate König 19.10.2019

Störung in Osterrönfeld - Bahnverkehr kurzzeitig lahm gelegt

Eine Stellwerkstörung in Osterrönfeld hat am Donnerstagmorgen den Bahnverkehr rund um Rendsburg lahm gelegt. Seit 10 Uhr fahren wieder Züge von Neumünster in Richtung Rendsburg. Von Rendsburg in Richtung Felde werden derzeit noch Busse eingesetzt. In Kürze soll der Bahnverkehr dort wieder laufen.

Florian Sötje 10.10.2019

Der Osterrönfelder TSV fängt sich – wenn auch nur ganz langsam. Gegen den Tabellenzweiten Altenholz erkämpfte sich der OTSV in der Fußball-Landesliga Schleswig ein 1:1. Umjubelter Last-Minute-Torschütze für die Osterrönfelder war Kevin Rathjen, der erst in der Nachspielzeit den Ausgleich erzielte.

07.10.2019

Die gut 100 Beschäftigten des Traditionsunternehmens „17111“ mit Sitz in Osterrönfeld können aufatmen: Nachdem die Transit Transport & Logistik GmbH Ende 2018 Antrag auf ein Sanierungsverfahren in Eigenverantwortung stellen musste, führt nun das Management den Betrieb weiter.

Ulrich Metschies 04.10.2019

Trotz Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit in Kiel: Der Landesbetrieb Straßenbau sperrt ab Mittwoch die B 202 Höhe Osterrönfeld. Die Umleitung führt durch die Dorfstraße. Die B 202 ist eine wichtige Ost-West-Verbindungen. Schlimmer wird es im November in Osterrönfeld: Sperrung der Bahnhofstraße.

Hans-Jürgen Jensen 01.10.2019

Es bleibt dabei: Die neue Rendsburger Schwebefähre soll ab Mitte 2020 pendeln. Das kündigte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt am Mittwoch an. Die Behörde berief sich dabei auf ein aktuelles Versprechen der bayerischen Firma, die die neue Gondel baut. Zuletzt gab es Zweifel am Terminplan.

Hans-Jürgen Jensen 01.10.2019

Nacht der Wissenschaft - 46 Millisekunden Zeit zum Lesen

Gut 2000 experimentierfreudige Gäste zählte Thomas Ehlert von der Kiel Region bei der zweiten Nacht der Wissenschaft in Rendsburg. 47 Projekte wurden an fünf Standorten im Stadtzentrum gezeigt. Die Fachhochschule aus Osterrönfeld stellte sich im Kulturzentrum Niederes Arsenal vor.

Beate König 29.09.2019

Deutschlandstipendium - Große Hilfe für Studenten

Warum ein Professor einer ihm unbekannten fünffachen Mutter hilft, das Studium zu meistern: Zum 50-jährigen Bestehen der Fachhochschule Kiel wurden insgesamt 50 Deutschlandstipendien vergeben. Zum Teil wurden sie von Privatpersonen finanziert.

Kristiane Backheuer 25.09.2019

Es bleibt dabei: Die neue Rendsburger Schwebefähre soll ab Mitte 2020 pendeln. Das kündigte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt am Mittwoch an. Die Behörde berief sich dabei auf ein aktuelles Versprechen der bayerischen Firma, die die neue Gondel baut. Zuletzt gab es Zweifel am Terminplan.

Hans-Jürgen Jensen 12.09.2019

Die Rendsburger Schwebefähre soll zusammen mit anderen internationalen Schwebefähren als Welterbe in die Unesco-Liste der Welterben. Schon seit 13 Jahren gibt es den Plan. Es geht nur mühsam voran. Zurzeit bremsen die Briten, sagt Rendsburgs Bürgermeister Pierre Gilgenast.

Hans-Jürgen Jensen 08.09.2019

Rendsburg Neue Schwebefähre Wackelt der Zeitplan?

Rendsburg ohne Schwebefähre: Seit mehr als dreieinhalb Jahren pendelt sie nicht mehr über den Nord-Ostsee-Kanal. Er gehe davon aus, dass der Neubau der Schwebefähre Mitte 2020 den Betrieb aufnimmt, sagt Matthias Visser, Sprecher der Kanalverwaltung. Es gibt aber Zweifel in der Region.

Hans-Jürgen Jensen 08.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10