Tragischer Unfall

Kalifornien: Mann wird in Autowaschanlage eingeklemmt und stirbt

Ein Auto in einer Autowaschanlage (Symbolbild).

Ein Auto in einer Autowaschanlage (Symbolbild).

In der US-amerikanischen Stadt Escondido im Bundesstaat Kalifornien ist ein Mann in einer Autowaschanlage auf tragische Weise ums Leben gekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie die örtliche Polizei mitteilte, war der 56-Jährige am vergangenen Freitag aus bislang unbekannten Gründen in der Waschstraße aus seinem Fahrzeug gestiegen. Das Auto habe sich plötzlich in Bewegung gesetzt, sodass der Mann mitgeschleift und zwischen dem Fahrzeug und der Waschanlage eingeklemmt worden sei. Die Anlage war zu dem Zeitpunkt offenbar nicht in Betrieb.

Ein weiterer Kunde, der sich an der Waschstraße aufhielt, hörte einen Alarm und verständigte daraufhin die Polizei. Als die Beamten eintrafen, war der Mann nicht mehr ansprechbar. Der 56-Jährige wurde später im Krankenhaus für tot erklärt. Die genaue Todesursache werde noch ermittelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Ich bin seit 30 Jahren bei der Polizei, aber das ist das erste Mal, dass ich so etwas erlebt habe“, sagte der örtliche Polizeichef Scott Walters dem Lokalsender Fox 5.

RND/sz

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken