Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 9° Regenschauer
Thema Pendler

Pendler

Anzeige

Alle Artikel zu Pendler

Das Coronavirus infiziert das Leben im Südwesten, beinahe stündlich kommen neue Absagen, Maßnahmen und Infektionen hinzu. Die Hochschulen im Land schieben ihren Semesterstart nach hinten, das Elsass ist nun Risikogebiet und Lehrer fordern geschlossene Schulen bis Ostern. Hier finden Sie einen Überblick zur Lage im Südwesten und weiten Teilen Deutschlands.

11.03.2020

Ein Zusammenschluss von 13 Initiativen lehnt sämtliche zusätzlichen Verkehrswege für den A21-Anschluss nördlich von Kiel-Wellsee ab und erntete enormen Zuspruch. Die Argumente: Mehr Lärm, weniger Luftaustausch, Auswirkungen auf die Tierwelt. Können die Anhänger das Projekt noch stoppen?

Niklas Wieczorek 10.03.2020

Baustelle ab Ende März - B76-Umleitung führt mitten durch Gettorf

Auf Gettorf, Revensdorf, Holtsee und Haby rollt eine Blechlawine zu. Während der Sanierung der Bundesstraße 76 unter Vollsperrung in Altenhof und Eckernförde ab 30. März wird der Verkehr über diese Orte umgeleitet. Erwartet werden tausende zusätzliche Autos und Lastwagen, mitten durch die Dorfkerne.

Tilmann Post 09.03.2020

Millionen Pendler leiden unter dem täglichen Stau auf dem Weg zur Arbeit. Am meisten Zeit kostet er sie ausgerechnet in der künftigen Ausrichterstadt der Internationalen Automobil-Ausstellung, sagt eine aktuelle Studie.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.03.2020

Millionen Pendler leiden unter Stau auf dem täglichen Weg zur Arbeit. Am meisten Zeit kostet er sie in München, sagt eine aktuelle Studie. Bei den Bundesländern liegt Nordrhein-Westfalen in Sachen Stau vorn.

09.03.2020

Der Norden will im Regionalverkehr zusammenrücken. Züge, die bisher im Hamburger Bahnhof enden, könnten in Zukunft weiter bis nach Bremen und Niedersachsen rollen. Welche Bedingungen für die Umstellung erfüllt werden müssen und wann Reisende mit einem Zwischenbericht zur Machbarkeit rechnen können.

Niklas Wieczorek 08.03.2020

Südkorea ist – genau wie seine ostasiatischen Nachbarstaaten – Pisa-Spitzenreiter. Für die Schüler des Landes ist das rigide Bildungssystem jedoch auch eine Tortur. Am Ende steht ein neunstündiger Prüfungsmarathon.

03.12.2019

Man kann dem Coronavirus mit Hamsterkäufen begegnen – oder mit Humor: So macht es eine Verkehrsgesellschaft der thailändischen Hauptstadt Bangkok.

07.03.2020

Malente-Lütjenburg - JU gegen Reaktivierung der Bahn

Die Junge Union (JU) im Kreis Plön lehnt eine Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Malente und Lütjenburg ab. Der Kreisvorsitzende Till Unger warnt davor „viel heiße Luft hin- und herzufahren“.

Hans-Jürgen Schekahn 05.03.2020

Pendler und Schüler in Schleswig-Holstein haben neue Verkehrsprobleme. Ein weiterer Warnstreik legt viele Buslinien lahm. Betroffen sind private Busunternehmen. In dem zähen Tarifkonflikt der Branche gibt es aber auch ein Hoffnungszeichen.

04.03.2020

Erst im vergangenen Herbst hatten die meisten Hochschulen in Schleswig-Holstein ein Semesterticket eingeführt – vorerst mitfinanziert durch die Landesregierung. Jetzt arbeitet das Wirtschaftsministerium auch an einem Jobticket, um künftig mehr Arbeitnehmer zum Umsteigen auf Bus und Bahn zu bewegen.

Christian Hiersemenzel 03.03.2020

Endlich bewegt sich etwas. Die Landesregierung will in Schleswig-Holstein zum nächsten Jahr ein Jobticket einführen. Es ist zu hoffen, dass ihr ein großer Wurf gelingt, meint Christian Hiersemenzel.

Christian Hiersemenzel 03.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige