Könnte Krieg in wenigen Tagen beenden

Ukraine ruft Zivilisten zum Guerilla-Krieg gegen Russland auf

Die Menschen in Odessa bereiten sich auf den Angriff russischer Truppen vor.

Die Menschen in Odessa bereiten sich auf den Angriff russischer Truppen vor.

Lwiw. Die ukrainische Regierung hat die Bevölkerung zu einem Partisanenkrieg gegen die russischen Invasoren aufgerufen. Zivilisten sollten Barrikaden errichten, Männer russische Truppen abseits der Front angreifen, sagte Präsidentenberater Oleksij Arestowitsch am Donnerstag in einer Videobotschaft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++ Verfolgen Sie alle News im Liveblog +++

„Die schwache Seite der russischen Armee ist die Nachhut“, sagte Arestowitsch. „Wenn wir sie jetzt verbrennen und die Nachhut blockieren, wird der Krieg in wenigen Tagen beendet sein.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Arestowitsch rief zum totalen Volkswiderstand in den besetzten Gebieten auf. In den von russischen Truppen eroberten Städten Konotop im Nordosten und in Melitopol am Asowschen Meer gebe es diesen bereits. „Totaler Widerstand (...) ist unsere ukrainische Trumpfkarte und er ist das, was wir weltweit am besten können“, sagte Arestowitsch.

Er erinnerte an die Partisanenaktionen in der von Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg besetzten Ukraine.

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen