Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ 10° wolkig
Thema Polizei Kiel

Polizei Kiel

Alle Artikel zu Polizei Kiel

Die Polizei war ihren Angaben zufolge gerufen worden, weil jemand in einem Treppenhaus in Kiel-Suchsdorf randalieren und Nachbarn angreifen wollte. Im Amrumring trafen die Beamten dann auf einen 59-Jährigen, der sich demnach mit den Fäusten zur Wehr setzte.

Niklas Wieczorek 12:46 Uhr

Die Polizei Kiel hat einen 44-jährigen Kieler am Freitag verhaftet, weil ihm der Handel mit Drogen vorgeworfen wird. Beamte hatten bei ihm Heroin, Haschisch und Methadon gefunden. Außerdem war er bereits schon einmal als Händler aufgefallen.

Niklas Wieczorek 12:23 Uhr

Er war der Polizei bereits als Drogenhändler bekannt: Beamte haben einen 19-Jährigen nach Angaben der Behörde gegen 11.20 Uhr am Sonntag in Kiel-Gaarden verhaftet. Bei ihm seien 3,5 Gramm Kokain gefunden worden.

Niklas Wieczorek 12:04 Uhr

Weil er dabei beobachtet worden sein soll, eine Schere in einem Kaufhaus in Kiel gestohlen zu haben, hat die Polizei Kiel am Freitag einen 20-Jährigen festgenommen. Drei Ladendetektive hatten den Mann zuvor verfolgt und in der Falckstraße gestellt. Passenderweise vor dem 2. Polizeirevier.

Niklas Wieczorek 21.10.2019

Am Donnerstagabend gegen 21 Uhr endete ein Verkehrsunfall in der Innenstadt von Kiel für die beteiligten Personen eher glimpflich, wie die Polizei bestätigte. Ein Baum dagegen wurde umgefahren und musste gefällt werden.

Niklas Wieczorek 18.10.2019

Die seit Sonntag vermisste Jugendliche aus KIel ist wieder da. Das teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Die Beamten bedanken sich für die Mithilfe bei der Suche nach der 15-Jährigen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.10.2019

Feueralarm, Absperrband, Polizeiwagen: Nach Drohungen gegen Rathäuser in Köln, Bremen und München traf es am Donnerstag Kiel. Per E-Mail kündigte ein mutmaßlich rechtsextremer Absender eine Bombe an, die im Gebäude explodieren sollte. Trotz Evakuierung und Spürhunden gab es bald Entwarnung.

Niklas Wieczorek 17.10.2019

Eine bundesweite Serie von Bombendrohungen gegen Rathäuser hat auch die Kieler Polizei in Alarmbereitschaft versetzt. Auslöser war eine Mail, die am Morgen bei der Stadt einging und eine Explosion ankündigte. Nach Informationen der Kieler Nachrichten war die Mail mit „Cyber-Reichswehr“ gezeichnet.

Niklas Wieczorek 17.10.2019

Großer Gefahrguteinsatz in Kiel: Bei einem Unfall mit einem Tank sind im Gewerbegebiet "Alte Weide" größere Mengen eines Gefahrstoffs ausgelaufen. Zwei Mitarbeiter der Firma kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Sie hatten bei dem Unfall im unmittelbaren Gefahrenbereich gearbeitet.

Frank Behling 17.10.2019

Im Rathaus Kiel ging am Vormittag eine Bombendrohung ein, daraufhin wurde das Gebäude evakuiert. Das bestätigte die Polizei Kiel gegenüber KN-online. Am Mittag konnte Entwarnung gegeben werden. Im Liveblog können Sie die Entwicklung nachlesen.

Niklas Wieczorek 17.10.2019
Kiel

Warnung der Polizei Kiel - Falsche Spendensammler unterwegs

In Kiel sind falsche Spendensammler unterwegs, teilt die Polizei mit. Die Personen geben vor, für eine gemeinnützige Hilfsorganisation für körperlich beeinträchtigte und taubstumme Personen zu sammeln. Jeder Spender wird damit Opfer eines Betruges.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.10.2019

130 Gramm Marihuana, einen getarnten Elektroschocker, eine Schreckschusswaffe und ein gestohlenes Fahrrad: Das beschlagnahmte die Polizei Kiel am Montagabend nachdem sie einen verdächtigen Mann nach einem Straßendeal in der Elisabethstraße verfolgt hatten.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10