Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
11°/ 6° stark bewölkt
Thema Polizei Neumünster

Polizei Neumünster

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei Neumünster

Bei einem Spaziergang entdeckte eine Frau etliche geköpfte Tauben. Da die Beringung entfernt worden war, handelt es sich bei den Tieren wahrscheinlich nicht um Wildtauben. Die Umstände des Todes sind bisher unklar.

01.10.2021
Bei einem Spaziergang entdeckte eine Frau etliche geköpfte Tauben. Da die Beringung entfernt worden war, handelt es sich bei den Tieren wahrscheinlich nicht um Wildtauben. Die Umstände des Todes sind bisher unklar.

Am Montag wurde gegen 18.15 Uhr ein 17-Jähriger mitten in der Innenstadt von Neumünster von fünf Männern überfallen. Die Täter hielten ihn plötzlich an den Armen fest, stahlen Bargeld und eine Schachtel Zigaretten. Dann flüchteten sie in Richtung Gänsemarkt. Die Polizei sucht Zeugen.

Thorsten Geil 25.06.2021

Die Polizei Neumünster hat die Ermittlungen zum Tod des 13-jährigen Mädchens im Einfelder See so gut wie abgeschlossen. "Es war ein tragisches Unglück", sagte Polizeisprecher Sönke Petersen am Freitag. Das Mädchen war vor einer Woche im Einfelder See ertrunken.

Thorsten Geil 25.06.2021

Eine Frau hat am Montagnachmittag über die 110 die Polizei gerufen: Vor der Anruferin fahre in Neumünster ein dunkler Kleinwagen in Schlangenlinien auf dem Haart stadteinwärts. Eine Streifenwagenbesatzung machte sich auf die Suche. Die Fahrerin hatte 2,1 Promille.

Thorsten Geil 22.06.2021

Prävention der Polizei - Trickdiebe greifen beim Einkaufen zu

Seit Jahren stehen Seniorinnen und Senioren im Fokus von Kriminellen. „Falsche Polizisten“, Enkeltrick, Gewinnversprechen, Portemonnaie-Diebstahl beim Einkaufen – immer wieder werden hohe Geldbeträge erbeutet. Das ist Anlass für die Polizei, Ende Juni und Anfang Juli vor Supermärken aufzuklären.

Frank Scheer 17.06.2021

Vollsperrungen am Donnerstagmittag auf der A 7 und der A 210: Bei Neumünster kam ein Sattelzug von der Fahrbahn ab, der Fahrer starb kurze Zeit später. Auf der A 210 stand ein Autotransporter in Flammen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.06.2021

Nach Stunden geschnappt - Fahrraddieb hatte nichts von der Beute

Ein 14-jähriges Mädchen und sein Vater kamen traurig auf das 1. Polizeirevier Neumünster, um einen Diebstahl zu melden. Sie hatte ihr Fahrrad vor ihrer Schule in der Böcklersiedlung gegen 9.30 Uhr angeschlossen und um 11.30 Uhr gemerkt, dass es gestohlen war. Die Polizei schnappte den Dieb schnell.

Thorsten Geil 15.06.2021

Bei Kontrollen von Tiertransporten auf der A7 und der A21 haben Polizei und Veterinärämter etliche Verstöße gegen geltende Vorschriften festgestellt. Auf den Rastplätzen Aalbek bei Neumünster und Schackendorf bei Bad Segeberg wurden am Mittwoch 63 Fahrzeuge angehalten, darunter 52 mit Tieren.

Thorsten Beck 10.06.2021

In einem Schuppen im Hamsterweg in Neumünster ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen, die Flammen griffen auf ein Einfamilienhaus über. Im Laufe des Tages muss geklärt werden, ob das Gebäude weiter bewohnbar ist.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.06.2021

Nach einem Raubüberfall mit Schusswaffe auf einen Netto Markt in Neumünster sucht die Polizei Zeugen. Der Täter erbeutete am Dienstag einen mittleren vierstelligen Betrag.

Günter Schellhase 09.06.2021

Ein mutmaßlicher Fahrraddieb soll in Neumünster am vergangenen Sonntag auch noch in eine Wohnung im Haart eingestiegen sein. Dort sei er dann auf die Bewohnerin gestoßen und geflohen, berichtet die Polizei. Eine Streife habe den Tatverdächtigen noch in der Nähe festgenommen.

Sven Detlefsen 08.06.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10