Menü
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Thema Polizei Neumünster

Polizei Neumünster

Alle Artikel zu Polizei Neumünster

Fahrraddiebe haben in Neumünster einen 20-Jährigen geschlagen, der sich ihnen in den Weg stellen wollte. Den Tätern gelang es, das Rad in einen VW Bus zu laden und zu fliehen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.08.2019

Die Eingangstür einer Gastwirtschaft in Neumünster ist am Sonnabendmittag mit einem Pfeil beschossen worden. Der Pfeil prallte nach Polizeiangaben vom Donnerstag an der Scheibe ab, hinterließ aber ein kleines Loch. Verletzt wurde niemand.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.08.2019
Neumünster

Holsatenring Neumünster - Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Am Holsatenring in Neumünster sind am Sonntag drei Autos in einem Auffahrunfall verwickelt gewesen. Zwei Kinder wurden leicht verletzt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.08.2019

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 205 um 11.49 Uhr zwischen Saalestraße und Boostedter Straße in Neumünster ist am Sonntag eine 94-jährige Frau gestorben. Nach Angaben der Polizei Neumünster waren vier Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 04.08.2019

Ein betrunkenes Pärchen hat am Sonnabend Polizisten in Neumünster angegriffen. Ein 37-jähriger Mann schlug dabei auf die Beamten ein und verletzte eine Polizistin dabei im Gesicht. Die Nacht endete für die beiden Angreifer in einer Zelle.

04.08.2019

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Neumünster sind zwei Männer schwer verletzt worden. Das Auto war von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen. Dabei wurde der Beifahrer aus dem Wagen geschleudert. Offenbar war der Fahrer zuvor am Steuer eingeschlafen.

29.07.2019

Ein 41-Jähriger wurde offenbar bei einer Auseinandersetzung in der Flensburger Straße in Rendsburg schwer verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, fanden Beamte den Mann am Donnerstagabend nach Zeugenhinweisen und konnten später fünf Tatverdächtige festnehmen.

Niklas Wieczorek 26.07.2019

Pferde auf der Bahnstrecke Neumünster-Heide haben am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr für eine Schnellbremsung eines Zuges der Nordbahn gesorgt. Nach Polizeiangaben konnte eine Kollision verhindert werden. Bereits vor 10 Tagen war es in Aukrug zu einem ähnlichen Vorfall gekommen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.07.2019

Nach dem Absturz eines Balkons in Neumünster hat der Hauseigentümer reagiert: Seit Dienstag ist die Stirnseite des Hauses an der Christianstraße eingerüstet, um den baugleichen Balkon im zweiten Stock abzustützen. Die Polizei ermittelt gegen den Eigentümer: Verdacht auf fahrlässige Körperverletzung.

Thorsten Geil 24.07.2019

Beim Abbruch eines Balkons in Neumünster sind am Sonntagabend drei Menschen (18, 19 und 20 Jahre) verletzt worden. Auch ein Auto wurde beschädigt, teilte die Polizei mit. Die Reste des hölzernen Balkons und zwei Klappstühle liegen noch immer auf dem Gehweg, der Bereich wurde aber abgesperrt.

Thorsten Geil 22.07.2019

Ein Pferd in Gleisnähe hat am Sonnabend die Polizei auf den Plan gerufen. Die Einsatzkräfte wurden gegen 8 Uhr über ein Tier an der Strecke Neumünster-Büsum informiert.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.07.2019

Eine Spur der Verwüstung hat ein 31-Jähriger in Neumünster hinterlassen. Der Mann randalierte am Montag in der Stadt und verursachte einen hohen Sachschaden an Autos und in einem Geschäft. Er war nach eigenen Aussagen in einem Drogenrausch.

09.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10