Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ 0° bedeckt
Thema Polizei Neumünster

Polizei Neumünster

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei Neumünster

Brutaler Mord Neumünster - Todesschuss - Frau belastet ihren Ex

Sie deckte jahrelang den mutmaßlichen Täter eines brutalen Mordes in Neumünster und gab ihm ein Alibi - auch wegen der gemeinsamen Kinder. Sieben Jahre nach der Tat sagte sie gegen ihren Ex-Verlobten aus. Strafverteidiger Uwe Maeffert sprach im Gerichtssaal von einer „präparierten Zeugin“.

Thomas Geyer 21.11.2019

Polizei-Handpuppentheater - 65 Jahre Verkehrserziehung auf der Bühne

Am Dienstag feierte die Polizei-Handpuppenbühne Neumünster im Museum Tuch und Technik ihr 65-Jähiges Bestehen. Die Jubiläumsaufführung vor Gästen der Stadt, Polizei und 60 Kindern der Kita Schwedenhaus zeigte: Das Konzept der Verkehrserziehung ist nicht aus der Zeit gefallen.

Clemens Behr 20.11.2019

Gefangen an der Autobahn: Ein kapitaler Damhirsch sorgt seit Tagen für Aufsehen bei Autofahrern, Jägern und Polizei. Mehrfach hatten Zeugen das Tier äsend auf dem Grünstreifen an der A215 in Höhe Blumenthal (Kreis Rendsburg-Eckernförde) Hoffeld entdeckt – nur wenige Meter von der Fahrbahn entfernt.

Bastian Modrow 18.11.2019

Zwei Betrunkene haben am Wochenende Unfälle in Neumünster verursacht. Ein betrunkener Radfahrer wurde von einem Auto erfasst, als er über eine rote Ampel fuhr. Eine betrunkene Autofahrerin beschädigte beim Rangieren ein Verkehrszeichen.

17.11.2019

Anja Musculus ist entsetzt: Kürzlich wurde auf ihrem Grundstück in Blumenthal die Scheibe eines Infokastens zerstört. Für sie steht fest, dass es Gegner der Bürgerinitiative gewesen sein müssen, denn im Infokasten waren Flyer gegen die geplante Abfallwirtschaftsfläche ausgehängt.

Sorka Eixmann 14.11.2019

Bis 12.10 Uhr musste die L328 zwischen Holstenhalle in Neumünster und Autobahn 7 gesperrt werden. Grund hierfür war ein Unfall auf dem Autobahnzubringer, bei dem ein Schaden in Höhe von rund 20.000 Euro entstand.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.11.2019

Eine Erdgeschosswohnung in der Lindenstraße in Neumünster hat am Montag gegen Mitternacht gebrannt. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Vier Menschen kamen vorsorglich ins Krankenhaus.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.11.2019

Am Sonnabend, 2. November, gegen 10.15 Uhr hat ein bislang Unbekannter (etwa 40 bis 55 Jahre, helle Oberbekleidung) das Portemonnaie einer Fußgängerin (83) geraubt. Die Frau war in der Carlstraße in Höhe der Shell-Tankstelle unterwegs, als er die Handtasche aus ihrem Rollator riss und flüchtete.

Thorsten Geil 08.11.2019

Ein Jugendlicher hat am Donnerstagmorgen versucht, in Neumünster eine Bäckerei zu überfallen. Die Verkäuferin konnte den Mann mit einem Schrei vertreiben. Er entkam unerkannt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.11.2019

Drei Menschen sind am Montagmorgen bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 430 schwer verletzt worden, einer von ihnen nach Polizeiangaben lebensgefährlich. Der Unfall ereignete sich etwa einen Kilometer vor Hohenwestedt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 04.11.2019

Unerwartetes Ende einer Probefahrt: Bei einem Verkehrsunfall auf der B 205 wurden am Sonnabend, 26. Oktober, in Neumünster drei Personen leicht verletzt. Für die Bergungsarbeiten – ein Auto wurde mit einem Kran aus dem Graben gehoben – war die B 205 für etwa eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Annemarie Heckmann 27.10.2019

Verkaufsoffener Sonntag - Neumünster: Retter stellen sich vor

Das ist keine Übung! Die Regieeinheit Katastrophenschutz stellt sich gemeinsam mit der Bundespolizei beim verkaufsoffenen Sonntag am 27. Oktober vor der Holsten-Galerie Neumünster vor. Dort informiert sie über ihre Arbeit und was man im Notfall zu Hause haben sollte.

Clemens Behr 26.10.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20