Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ 0° bedeckt
Thema Polizei Neumünster

Polizei Neumünster

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei Neumünster

Der Grund für den Alarm an der Theodor-Litt-Schule in Neumünster bleibt auch einen Tag nach dem Großeinsatz unklar. Schuldirektor Olaf Hirt hat sich selbst auf die Suche nach der Ursache begeben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Clemens Behr 25.10.2019

An der Theodor-Litt-Schule in Neumünster klagten am Donnerstag Berufsschüler über tränende Augen, Kopf- und Halsschmerzen sowie Husten. Was die Beschwerden ausgelöst hat, ist unklar. Vier Schüler kamen ins Krankenhaus, weitere werden vor Ort vom Rettungsdienst behandelt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.10.2019

Zwischen 20 und 35 Euro müssen Fahrradfahrer auf deutschen Straßen, wenn sie ohne Licht erwischt werden. Eine Polizeikontrolle in Neumünster zeigte, dass sich das noch nicht überall rumgesprochen hat. Vor allem bei Schülern, denen die Polizei ein schlechtes Zeugnis ausstellt.

Clemens Behr 23.10.2019

Die Reinigungskraft der katholischen Kirche St. Maria-St. Vicelin in Neumünster traute ihren Augen und Ohren nicht. Aus dem Vorraum der Sakristei hörte und sah sie einen Alarm. Dort hatte jemand den Defibrillator genommen und war damit verschwunden. Die Polizei in Kiel fand ihn aber schon.

Thorsten Geil 22.10.2019

Eine Autofahrerin hat in dem Stau gewendet, der sich am Sonnabend nach dem schweren Unfall bei Neumünster auf der B205 gebildet hatte. In dem Moment fuhr gerade ein Streifenwagen mit Blaulicht vorbei, rammte den Wagen. Die Frau, ihr Sohn und die Polizisten wurden verletzt.

20.10.2019

Eigentlich sollten die beiden Polizeibeamten am Sonnabend um 20.34 Uhr einen Streit zwischen einem 16- und einem 17-Jährigen am Hauptbahnhof in Neumünster schlichten. Dann wurden sie, wie die Polizei Neumünster am Sonntagmittag bekanntgab, selbst zum Angriffsziel.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.10.2019

Am Freitagnachmittag wurden Beamte der Polizei Neumünster in die Wasbeker Straße gerufen, weil dort ein 32-jähriger Mieter seine Wohnung zerstörte. Der Mann ließ die Beamten zunächst in die Wohnung, wo sie Utensilien für den Gebrauch von Rauschmitteln fanden. Daraufhin kam es zum Widerstand.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.10.2019

Bei einem Unfall auf der B205 in Neumünster sind am Sonnabend sechs Menschen schwer verletzt worden. Eine 82-Jährige schwebt in Lebensgefahr. Die Straße war in beide Richtungen voll gesperrt, ist aber mittlerweile wieder frei. Die Polizei hat am Abend Details zum Unfallhergang veröffentlicht.

19.10.2019

Einen 16-Jährigen hat die Polizei in der Nacht zu Sonnabend auf frischer Tat beim Einbruch in einen Kiosk in Neumünster ertappt. Der Jugendliche hatte es offenbar auf Tabakwaren abgesehen.

13.10.2019

Bei einer Kontrolle an der Raststätte Brokenlande hat ein Lkw-Fahrer falsche Papiere vorgezeigt. Die Fälschung fiel den Polizisten auf, die wahre Identität konnte geklärt werden. Der Mann war bereits polizeilich in Erscheinung getreten.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11.10.2019

Die Polizei Neumünster hat die Rendsburger Straße am frühen Freitagmorgen wegen eines Feuerwehreinsatzes kurzzeitig voll gesperrt. Gegen 6.20 Uhr hatte die Brandmeldeanlage des Hotels "Altes Stahlwerk" automatisch einen Alarm abgesetzt, der dann in der Leitstelle aufgelaufen war.

Thorsten Geil 11.10.2019

Fahrraddiebstahl scheint ein lukratives Geschäft zu sein. Momentan führen Beamte der Polizei Neumünster ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf gewerbsmäßigen Fahrraddiebstahls. Am Dienstag baten sie Opfer um deren Mithilfe - sie sichteten Fotos, um ihre Räder zu identifizieren.

Susanne Wittorf 08.10.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20