Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ 0° bedeckt
Thema Polizei Neumünster

Polizei Neumünster

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei Neumünster

Sechs Jahre nach seiner Schließung soll der Neonazi-Treff „Club 88“ nun abgerissen werden. Am Freitag, 02.10.2020, feiert der Verein für Toleranz und Zivilcourage den Abriss mit einem Konzert und mahnenden Gastrednern, denn: „Der Club ist dicht, aber die Akteure in Neumünster sind weiterhin aktiv.“

Susanne Wittorf 30.09.2020

Polizei stoppt Corsa - A7: Autofahrer zielte mit Waffe

Mit einer Waffe zielte ein 36-jähriger Autofahrer am Sonntag auf der A7 in Höhe Neumünster auf einen anderen Verkehrsteilnehmer. Auf der L328 und in Nortorf fiel der Fahrer durch gefährliche Fahrweise auf. Die Polizei konnte den Mann aus Uetersen stoppen und sucht weitere Zeugen.

Frank Scheer 28.09.2020

Zwei 18-Jährige sind am Sonnabendabend bei Stohl in Schwedeneck im Auto mit hohem Tempo an einen Baum geprallt. Sie wurden schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei könnte der Fahrer unter Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmitteln gestanden haben. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Cornelia Müller 20.09.2020

Unfall in Neumünster - Betrunkener fährt gegen zwei Autos

Ein Betrunkener hat in der Nacht zu Sonntag in Neumünster einen Unfall gebaut. Er rammte mit seinem Wagen zwei parkende Autos. Seinen Führerschein ist er nun erstmal los.

20.09.2020

Gleich zwei junge Frauen wurden in Neumünster zu Opfern von sexuellen Übergriffen. Beide wurden in der vergangenen Woche unvermittelt und brutal von einem Mann angegriffen, beide wehrten sich heftig und konnten den Angreifer in die Flucht schlagen. Die Polizei Neumünster sucht nach Zeugen.

Thorsten Geil 15.09.2020

Immer wieder taucht dieses Phänomen auf: Der Notruf der Polizei registrierte alleine am Sonntag im Bereich der Polizeidirektion Neumünster wieder mehr als 28 versuchte Betrugsdelikte von falschen Polizeibeamten in Neumünster und dem Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Thorsten Geil 14.09.2020

Auf dem Parkplatz von Famila am Haart wurde ein schwarzer VW Golf angefahren und heftig beschädigt. Er stand auf den hinteren kleineren Parkplätzen, die an die Bewaldung grenzen. Der Verursacher beging offenbar Fahrerflucht und wird nun von der Polizei gesucht. Die hat Spuren gesichert.

Thorsten Geil 14.09.2020

Ein junger Fahrraddieb war in Neumünster zu selbstsicher. Dienstag stahl er ein Fahrrad am Krokamp, Mittwochmorgen radelte er damit über den Großflecken. Dass er sich dabei an keine Verkehrsregeln hielt und der Polizei auffiel, wurde ihm wenig später zum Verhängnis.

Thorsten Geil 11.09.2020

Star-Tankstelle - Benzin beim Tanken angezündet

Am Donnerstagabend trat ein Mann auf dem Gelände der Star-Tankstelle in Neumünster von hinten an eine Frau heran, die gerade ihren Wagen tankte. Er hielt ein Feuerzeug an den Einfüllstutzen des Fahrzeugs. Das Benzin entzündete sich, sogar auf dem Boden. Passanten verhinderten eine Katastrophe.

Thorsten Geil 11.09.2020

Auf dem Abschnitt der Landesstraße 328 zwischen der A-7-Anschlussstelle Neumünster-Nord und der Abfahrt Krogaspe/Timmaspe stehen an diesem Freitag Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr kündigt für die Zeit von 8 bis 16 Uhr eine Vollsperrung an.

Sven Detlefsen 11.09.2020

Zwei Groß Kummerfelder - Mord verhindert: Für XY-Preis nominiert

Im April 2018 haben Luca Höppner (19) und Mutter Finja Klenz (43) aus Groß Kummerfeld einer Frau in Neumünster das Leben gerettet. Sie war vom Ex-Partner niedergestochen worden. Danach spielten sich dramatische Szenen ab. Mutter und Sohn sind für einen Preis nominiert, zu sehen heute Abend im ZDF.

Gerrit Sponholz 09.09.2020

Ein offenbar herrenloser Schlagbaum gibt der Polizei Neumünster Rätsel auf. Gefunden wurde dieser in einem Gebüsch auf einem Parkplatz in der Schützenstraße in unmittelbarer Nähe zu einem Fahrzeug mit eingeschlagener Windschutzscheibe.

Frihtjof Bublitz 08.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10