Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ 0° bedeckt
Thema Polizei Neumünster

Polizei Neumünster

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei Neumünster

Auf dem Autobahnzubringer von der B 205 auf die A 7 in Fahrtrichtung Süden hat am Sonntagabend ein 40-jähriger Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Nach Polizeiangaben war er mit 90 Kilometern pro Stunde unterwegs. Erlaubt waren 50.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.04.2020

Die Polizei meldet eine starke Zunahme an Fahrraddiebstählen in Neumünster. Allein seit Anfang März wurden Dutzende Räder vor allem in der Innenstadt gestohlen. Die Beamten gehen von einer hohen Dunkelziffer aus.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.04.2020

Das Urteil gegen ein Mitglied der Neonazi-Gruppe „Aryan Circle“ aus dem Kreis Segeberg ist rechtskräftig. Der Angeklagte nahm das Urteil des Amtsgerichts Neumünster an, teilte ein Sprecher des Kieler Landgerichts gestern mit. Die Berufungsfrist sei ohne Eingang von Rechtsmitteln verstrichen.

Thomas Geyer 17.04.2020

Unfall bei Neumünster - Lkw-Anhänger kippte auf der A7 um

Ein Lkw-Anhänger ist am Donnerstagmittag gegen 12.15 Uhr auf der A7 bei Neumünster umgekippt. Dabei wurden mehrere Tonnen Granulat auf der Autobahn verteilt. Der 62 Jahre alte Fahrer des Lkw blieb nach Polizeiangaben unverletzt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.04.2020

Weil er mit seiner persönlichen Situation unzufrieden war, hat ein 40-jähriger Häftling in der JVA Neumünster den Sitz seines Rollstuhls angezündet. Er kam vorsorglich ins FEK, musste aber nicht stationär aufgenommen werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.04.2020

Im Neumünsteraner Stadtteil Faldera sind am Ostermontag bei einem schweren Verkehrsunfall zwei Autos gegeneinander geprallt. Beide Fahrer wurden verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Auch die Berufsfeuerwehr Neumünster war im Einsatz.

Florian Sötje 14.04.2020

Warum das Feuer im Schlafzimmer eines Anbaus in der Rendsburger Straße in Fockbek ausgebrochen ist, ist noch unklar. Fest steht nur, dass zwei Bewohner sich bei dem Brand eine leichte Rauchgasvergiftung zugezogen haben. Das Hauptgebäude und der Anbau sind vorübergehend nicht bewohnbar.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11.04.2020

Drei junge Männer (16,17 und 18) aus einer Jugendeinrichtung in Neumünster wollten unbedingt nach Kiel - und stahlen sich dafür ein Auto. Sie kamen aber nicht weit, denn der Pkw blieb auf der Autobahn 7 bei Neumünster-Mitte liegen. Am Ende wurden sie von der Polizei erwischt.

Thorsten Geil 09.04.2020

Beim Aufbruch und dem Versuch, den VW Golf zu klauen, wurden drei Männer beobachtet. Die Polizei Neumünster konnte sie stellen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.04.2020

Die Stadt Neumünster hat weitere Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Oberbürgermeister Olaf Tauras erließ am Sonnabend eine offizielle Verfügung, dass die gut 400 Bewohner der Flüchtlings-Erstaufnahme unter Quarantäne stehen. Außerdem wurden dort Zäune gezogen.

Thorsten Geil 05.04.2020

Dachgeschoss ausgebrannt - Großbrand: Polizisten retteten Frau

Schon wieder hat es in Neumünster im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Gegen 14.35 Uhr entdeckte eine Polizeistreife rein zufällig, dass es aus den Fenstern der oberen Wohnung im Haus Haart 60 brannte. Die Polizisten holten eine Bewohnerin sofort aus der Wohnung.

Thorsten Geil 31.03.2020

Täter drangen nachts ein und knackten einen Geldautomaten auf dem Gelände des Outlet Shopping Centers in Neumünster. Die Polizei sucht nun Zeugen, die etwas Verdächtiges im Umfeld beobachtet haben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10