Schauspielerin Whoopi Goldberg mit Corona infiziert

Whoopi Goldberg hat sich mit dem Coronavirus infiziert (Archivbild).

Whoopi Goldberg hat sich mit dem Coronavirus infiziert (Archivbild).

Manhattan. Moderatorin und Schauspielerin Whoopi Goldberg hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die 66-Jährige sei positiv getestet worden und daher auch nicht bei der Talkshow „The View“ aufgetreten, berichtete ihre Co-Moderatorin Joy Bahar zu Beginn der aktuellen Sendung. „Da sie doppelt geimpft und geboostert ist, sind ihre Symptome sehr mild“, so Bahar weiter. Goldberg habe sich in der Weihnachtspause angesteckt, hieß es.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Goldberg wird „nächste Woche zurück sein“

Man habe alle Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und Goldberg vorübergehend aus der Sendung genommen. „Sie wird aber wahrscheinlich schon nächste Woche wieder zurück sein“, betonte Bahar. Außerdem wurde die aktuelle Sendung virtuell aufgezeichnet und fand nicht live im Studio statt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Whoopi Goldberg moderiert die Talkshow „The View“ bereits seit 15 Jahren. Als nächstes ist ein dritter Film der „Sister Act“-Reihe mit Goldberg in der Hauptrolle geplant.

RND/al

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen