Draußen unterwegs

Im Sauerland hat die längste Hängeseilbrücke Deutschlands eröffnet

Der Skywalk in Willingen im Sauerland ist fast bereit für die Eröffnung im Juli 2023.

Der Skywalk in Willingen im Sauerland ist fast bereit für die Eröffnung im Juli 2023.

Artikel anhören • 5 Minuten

Das idyllische Örtchen Willingen im Sauerland ist bislang vor allem Winterurlauberinnen und ‑urlaubern sowie Skisprung-Fans ein Begriff. Jedes Jahr zieht es Zehntausende Wintersport­begeisterte in den Weltcup-Ort, in dem die größte Großschanze der Welt weit in den Himmel ragt. Doch nun will Willingen – das in Hessen nahe der Grenze zu NRW liegt – mit einem weiteren Bauwerk Ruhm erlangen, und zwar mit der längsten Hängeseilbrücke Deutschlands.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der sogenannte Skywalk ist 665 Meter lang und bietet auf 100 Metern Höhe einen weiten Blick über die Mittelgebirgslandschaft des Uplandes. Die frei schwingende Hängebrücke führt von der Mühlenkopf­schanze (besagte Skisprungschanze) zum Musenberg.

Der Skywalk Willingen ist 664 Meter lang und bietet auf 100 Metern Höhe einen weiten Blick über die Mittelgebirgslandschaft des Uplandes.

Der Skywalk Willingen ist 665 Meter lang und bietet auf 100 Metern Höhe einen weiten Blick über die Mittelgebirgslandschaft des Uplandes.

Eröffnung des Skywalks am 1. Juli 2023

Der Skywalk ist seit dem 1. Juli 2023 begehbar. Nach ihrer Eröffnung stößt sie die Hängebrücke Titan-RT über dem Rappbodetal im Harz vom Thron, die bislang mit 483 Meter die längste Hängeseilbrücke in Deutschland ist.

Weiterlesen nach der Anzeige

Aktuelle Deals

 
Anzeige

Bis zu 750 Personen gleichzeitig sollen den rund 1,30 Meter breiten Weg des neuen Skywalks im Sauerland betreten können. Die statisch berechnet maximal erlaubte Anzahl Personen auf der Brücke beträgt 1.250.

Der Gang lässt sich gut verknüpfen mit weiteren Ausflügen, beispielsweise auf den Ettelsberg und in die angrenzende Hochheide oder in Richtung Usseln zur Graf-Stollberg-Hütte.

Parken am Skywalk Willingen

Kostenlose Parkplätze stehen den Betreibern zufolge am Stryckbahnhof und im Strycktal zur Verfügung:

  • P1 unter der Brücke im Schanzenauslauf: Von dort erreichst du die Hängeseilbrücke barrierefrei über die Standseilbahn oder über eine steile Treppe an der Weltcup-Schanze vorbei.
  • P2 am Eingang zum Strycktal: Schanze und Brücke erreichst du nach fünf Minuten Gehweg.
  • P3 an der B251: Die Brücke erreichst du nach einem Spaziergang über den Einstieg Am Musenberg.
  • Parkplatz Ettelsberg-Seilbahn: Zuerst geht es auf den Ettelsberg (mit der Kabinenbahn), dann erreichst du nach 20 Minuten Fußweg den Einstieg Mühlenkopf.

Die Parkplätze P1 und P2 sind vor allem am Wochenende schnell voll.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eintritt zum Skywalk Willingen

Der Betreiber empfiehlt am 1. Juli 2023 über die Ettelsberg Seilbahn anzureisen und dort zu parken. Dort kannst du Tickets an der Kasse erwerben. Ticketautomaten gibt es ansonsten an beiden Einstiegsseiten. Dort ist die Zahlung nur per EC-Karte möglich. Tages- und Mehrtagestickets für den Skywalk können aber auch online gekauft werden.

Für Erwachsene kostet ein einfaches Ticket 11 Euro, für Kinder ab 6 Jahren 8,50 Euro. Der Skywalk mit der Mühlenkopfschanze Berg & Tal kostet 18 Euro für einen Erwachsenen, heißt es unter der Rubrik Preise.

Wer nicht auf den Skywalk darf

Nicht alle Menschen dürfen auf die Hängeseilbrücke: Kinderwagen, Rollstühle, Fahrräder und Haustiere wie Hunde sind Betreiberangaben zufolge zunächst aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Bei rund 1,30 Meter Breite der Brücke sei dies bei einem zweiseitigen Zugang nicht möglich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Wir wollen niemanden ausschließen“, so Geschäftsführer Brüne. Willingen sei ein familienfreundlicher und inklusiver Ort. Die Betreiber überlegten daher, spezielle Öffnungszeiten im Einbahnstraßenverkehr anzubieten.

Öffnungszeiten der Hängeseilbrücke

Die Brücke hat täglich bis zum Einbruch der Dämmerung geöffnet, und zwar von Montag bis Sonntag von 9 bis 21 Uhr – sowohl im Winter als auch im Sommer. Geschlossen bleibt sie bei widrigen Witterungs­verhältnissen wie Starkregen und Sturmböen.

Fakten zum Skywalk Willingen im Überblick

  • Länge: 665 Meter
  • Breite: 1,35 Meter
  • Höchster Punkt: 100 Meter
  • Maximale Besucherzahl: 750
  • Konstruktion: Tibetischer Stil, das heißt: frei schwingend
  • Investition: über 4,5 Millionen Euro
  • Öffnungszeiten: täglich, Montag bis Sonntag von 9 bis 21 Uhr, bei widrigen Witterungsverhältnissen geschlossen, Ticketautomaten gibt es an beiden Einstiegsseiten. Zahlung nur per EC-Karte möglich.

Noch eine neue spektakuläre Hängeseilbrücke

Es ist nicht die einzige beeindruckende Hängeseilbrücke, die 2023 in Deutschland eröffnet. Seit Pfingsten ist die Blackforestline im Schwarzwald zugänglich. Das Bauwerk hängt über 120 Meter hoch über einem Tal, unter den Besucherinnen und Besuchern rauscht der Todtnauer Wasserfall in die Tiefe.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Spaziergang über dieses Bauwerk kostet 12 Euro, der Eintrittspreis berechtigt aber gleichzeitig für den Zugang zum Wasserfall. Kinder zahlen 9 Euro. Die Brücke in Todtnau ist täglich zwischen 9 und 19.30 Uhr geöffnet.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim reisereporter.

Anzeige

Aktuelle Deals

 
Anzeige

Newsletter

 
Lass dich von unserem Newsletter inspirieren.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpasst du keine Angebote mehr!

Anzeige

Letzte Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken