Die Fotos der Abschlussklassen

Berufsschule: Gut 7000 junge Schleswig-Holsteiner haben ihren Abschluss

Hat ihren Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin in der Tasche: Laura Kruse vom RBZ am Königsweg.

Hat ihren Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin in der Tasche: Laura Kruse vom RBZ am Königsweg.

Kiel. 25 Jahre – so lange hat Laura Kruse nun die Schulbank gedrückt. Und in fünf Jahren könnte sie schon wieder zurück sein. Denn der 30-Jährigen wurde bereits angeboten als Lehrerin ans RBZ am Königsweg zurückzukommen. Doch erst einmal geht es nun ins Berufsleben. Staatlich anerkannte Erzieherin, das ist sie jetzt. Einen Arbeitsvertrag hat sie schon in der Tasche. Für eine Stelle in der vollstationären Kinder- und Jugendhilfe, genau da, wo sie hin wollte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

7135 Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein haben ihren Abschluss 2022 an einer Berufsschule gemacht. 1873 von ihnen an einem beruflichen Gymnasium. 3203 an einer Berufsfachschule, 1333 an einer Fachschule. Dazu kommen 256 Abschlüsse an einer Fachoberschule, sowie 470 an einer Berufsfachoberschule.

Weniger Praxiserfahrung: Corona beeinflusste auch die Berufsschulen

Durch die letzten drei Schuljahre zog sich die Corona-Pandemie: So kamen die Schülerinnen und Schüler aus Laura Kruses Klasse statt auf 40 gerade mal auf 25 Wochen Praktikum. Einige davon waren verpflichtend in der Kita – wo Laura Kruse künftig gar nicht arbeiten möchte – statt in einem Betrieb ihrer Wahl. Das könne natürlich auch zu Nachteilen bei Arbeitgebern führen, gibt sie zu bedenken, es fehle Praxiserfahrung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Trotzdem findet Laura Kruse: „Wir sind zurecht staatlich anerkannt. Wir müssen uns wegen Corona nicht entschuldigen.“ Die meisten in ihrer Klasse haben auch schon einen Job gefunden. Da sie nicht für die Kita gelernt haben, sondern eine sogenannte HzE-(Hilfen zur Erziehung)-Klasse waren, sei das nicht ganz selbstverständlich.

Schulabschluss in Schleswig-Holstein: Hier sind die Fotos der Abschlussklassen an den beruflichen Schulen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Home schooling: Digitaler Unterricht hat auch seine Vorteile

Doch Laura Kruse sieht auch das Positive an den vergangenen Jahren: „In Richtung Digitalisierung hat sich echt viel getan“, findet sie. „Materialen werden jetzt hochgeladen. Wenn man krank ist muss man sich also keine Zettel mehr mitbringen lassen.“ Und auch die Lehrkräfte seien besser zu erreichen.

Abschlussklassen des RBZ-Wirtschaft in Kiel ohne Fotos:

Klasse FOS-21a, Fachhochschulreife: Niklas Bähnk, Jakob Brodersen, Fabian Dembeck, Leart Dragusha, Serhat Erkinpay, Alina Celine Jütte, Kubilay Kaan Karabulut, Alexander Krieg, Mia Maash, Simon Promnik, Mika Reinstadler, Lene Schley, Alp Sönmezler, Lasse Sörnsen, Philip Spierling, Nick Willrodt-Sander, Theo Würkert.

Klasse FHR-20a, Fachhochschulreife: Soraya Grabert, Lale Jensen, Juliane König, Carolin Naeve, Bennet Noffke, Michelle Friederike Remien, Sarah-Michele Sternke

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Klasse BOS-21a, Hochschulreife: Amaka Anyaogu, Anilcan Cevik, Magnus Erdmann, Ahmed Gümüs, Daniel Herz, Mai-Phuong Hoang, Sophie Kähler, Maite Kugler, Fynn Leege, Vivien Lehrich, Lasse Müller, Imran Nazim, Philipp Nitta, Kevin Rosenthal, Alexander Schächtele, Noman Tahir, Philipp Voßbeck, Hasan Vural.

Klasse BOS-21b, Hochschulreife: Sosdar Baban, Henrike Bertram, Karjen Ibrahim, Philip Laufer, Anahita Mesgarzadeh Tehrani, Justin Reusch, Tahir Saygin, Jannik Jakob Schmitt, Celina Schulz.

Berufsfachschule I:

BFS-20a: Maja Baumgartner, Leon Chorrosch, Patrick Dahl, Joshua Elias Görth, Tim Gullich, Johan Lovis Jannichsen, Angelina Marx, Sahin Orak, Siejar Osman, Marcel Platz, Alexandra Wenck, Katinka Willsch, Dariusz Wozniak.

BFS-20c: Gladys Bhalla, Maria Magdalena Brodersen, Dorel Gerdovci, Sipan Haci, Hanna Hanisch, Carolin Jäckel, Kira Neise, Rojgar Omar, Steven Schlude, Lea Simon, Vivien-Soraya Witt, Tahir Yilmaz.

BFS-20e: Sara Al Daiekh, Quds Ali Algbara, Agiad Alkhalaf, Mohammadkhaled Allbabidi, Fareh Atog, Salar Baki, Ruba Droubi, Sidra Fattal, Dirsem Jamil, Norshin Kefo, Julia Klimenko, Lavin Mohammad, Osman Murad, Reem Musleh, Ahmad Sulaiman, Mohamad Nour Zein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

BFS-20f: Nour Abou Aly, Mohamad Alalo, Joscha Gerlach, Lukas Heinze, Stefan Hoffmann, Deroz Hushyar Hussein, Sabah Kemal Elias, Clemens Meyer, Nissrien Mosleh, Daria Myrcha, Leslie Eileen Oklitz, Sebastian Schlack, Bork-Erik Schlitte, Yasin Touati, Batuhan Yilmaz, Maximilian Zothe.

BFS-20g: Abdulrahman Ahmad, Rahma Ali Algbara, Shekh Issa Alkreet, Shahla Askarzada, Rama Bedewi, Awa Drehi, Sundus Eid, Mahdiyan Fayazi, Noor Hassan, Enes Ipek, Sam Karzan Ahmed, Leonita Keqa, Ayenda Misho, Rima Mohb Edden, Farhad Nazari, Talal Ahmed Mohammed Saqaim, Farhad Sarwari.

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.