Veranstaltungen + Termine

Blick in den 26.05.2019

Foto: Die Eichhörnchenschutzstation lädt am Sonntag zum Sommerfest. 

Die Eichhörnchenschutzstation lädt am Sonntag zum Sommerfest.

Europa wählt ein neues Parlament

Kiel. Am Sonntag, 26. Mai, findet in Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Allein hierzulande sind knapp 65 Millionen Menschen wahlberechtigt. Spitzenkandidaten gibt es sowohl auf nationaler, als auch europäischer Ebene. KN-online berichtet im Liveblog und präsentiert Ihnen ab 18 Uhr regionale, bundesweite und europäische Ergebnisse.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sinfonieorchester spielt Brahms

Zu einem Kammerkonzert lädt das Schleswig-Holsteinische Sinfonieorchester am Sonntag ins Foyer des Rendsburger Landestheaters ein. Die Musiker spielen Werke von Brahms und Schubert. Beginn ist um 11.15 Uhr, Karten gibt es schon jetzt an der Theaterkasse.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sommerfest bei den Eichhörnchen

Die Eichhörnchenschutzstation feiert ihr Sommerfest am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Damit bedankt sich die vom Verein UTS betriebene Station bei Besuchern und Spendern. Angeboten werden Führungen zu den Tieren, eine öffentliche Jungtier-Fütterung und Spiele für Kinder. Der Eintritt ist frei. Die Station befindet sich am Noorwanderweg am Ende des Hans-Christian-Andersen-Wegs.

Flohmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz

Am Sonntag startet die Open-Air-Saison mit dem Sommerflohmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz in Rendsburg. Auf dem 27.000 Quadratmeter großen Gelände kann jeder kommen, seinen Stand aufbauen und verkaufen. Die Standplatzvergabe beginnt um 6 Uhr, das Standgeld beträgt 5 Euro je laufendem Frontmeter. Das Angebot richtet sich überwiegend an private Flohmarkthändler, die hier die Gelegenheit haben, ihre überflüssigen Haushaltsgegenstände oder Trödelsachen gewinnbringend auf den Markt zu bringen. Wie auch auf anderen Flohmärkten, wird sich hier die Gelegenheit ergeben, das eine oder andere Schnäppchen zu machen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Picknick in Flintbek

Endlich geht es wieder los, es dürfen regionale Köstlichkeiten geschlemmt werden. Das Naturgenussfestival Schleswig-Holstein startet am Sonntag um 11 Uhr unter dem Motto „Picknick in Weiß – natürlich im Grünen“ auf den Wilden Weiden im Eidertal bei Flintbek. Dabei stehen wieder besonders die leckeren Kostproben der regionalen Partner im Mittelpunkt der Veranstaltung – in diesem Fall soll das eigene Picknick zum Genuss werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Freifahrten mit der „Stadt Kiel“ zum Geburtstag

Wie alt kann ein Schiff werden? Das Salonmotorschiff „Stadt Kiel“ lief am 26. Mai 1934 bei der Kieler Friedrich Krupp Germaniawerft vom Stapel. Am Sonntag jährt sich dieser Tag zum 85. Mal. Deshalb wird auf dem Kieler Traditionsschiff gefeiert. Aus Anlass des Jahrestags des Stapellaufs wird es am Sonntag auch zwei kostenlosen Sonderfahrten geben. Um 12 und um 15 Uhr startet die „Stadt Kiel“ von der Reventlou-Brücke zu Rundfahrten.

Kultursaison im Steinpark Warder

Unter dem Motto "Kunst trifft Kulinarium" startet am Sonntag die Kultursaison im Steinpark Warder. Ab 11 Uhr können sich die Besucher zwischen Kunst- und Kulturaktivitäten entscheiden, es gibt eine Steinparkrallyem und Handwerker, aber auch viele regionale Leckereien. Ob Jung oder Alt, die Besucher im Steinpark werden sozusagen bewegt. Der Besucher kann sich zwischen Kunst- und Kulturaktivitäten, die die Sinne ansprechen, entscheiden. Es gibt eine spannende Steinpark-Ralley, bei Handwerker Werner Zangel können Holzarbeiten rund ums Drechseln bestaunt werden.

Live: THW Kiel gegen Minden 

GWD Minden, Tradition in der Handball-Bundesliga. Solide Arbeit, ein sympathischer Frank Carstens als Trainer. Der deutsche Meister von 1971 und 1977 hat sich wieder in der Ersten Liga etabliert. Am Sonntag tritt Minden gegen den THW Kiel an. Anpfiff in der Sparkassen-Arena ist um 16 Uhr. Einen Liveticker finden Sie wie gewohnt auf KN-online. 

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Reitturnier in Osdorf

Hof Kruse in Osdorf wird am Wochenende 25. und 26. Mai wieder zur großen Reitarena. Insgesamt sind bereit 750 Nennungen beim Reiterverein für Osdorf und Umgebung eingegangen. Zu erwarten sind verschiedene Spring- und Dressurprüfungen von der Ponydressur Klasse E, Pony-Führzügel-Wettbewerb bis zu den Dressurprüfungen Klasse M. Hierbei geht es um den großen Preis von Osdorf. Stilspringprüfungen gibt es sowohl für Ponys als auch für Großpferde (Klasse M). Zu gewinnen ist dabei der große Preis der Eckernförder Bank. Am Sonntag startet das Turnier schon um 8 Uhr. Parkplätze gibt es in ausreichender Zahl neben dem Turnierplatz am Gildeweg 37. Der Eintritt für Zuschauer ist frei.

Von KN-online

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen