Dreckige Luft


Ehepaar aus Kiel besorgt: Ist das Schiffsruß an den Wänden?

Astrid und Jens-Uwe Köllen wohnen 100 Meter Luftlinie vom Nord-Ostsee-Kanal entfernt. Auf ihre Wand hat sich über die letzten Jahre nun ein dunkler Film gelegt. Sie vermuten, dass die Schiffsabgase Schuld sind.

Astrid und Jens-Uwe Köllen wohnen 100 Meter Luftlinie vom Nord-Ostsee-Kanal entfernt. Auf ihre Wand hat sich über die letzten Jahre nun ein dunkler Film gelegt. Sie vermuten, dass die Schiffsabgase Schuld sind.

Loading...

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen