Hohe Preise und Energiekrise


Existenzgefährdende Lage: Kliniken in Schleswig-Holstein fordern Inflationsausgleich

Durch extreme Preissteigerungen geraten Krankenhäuser im Norden in wirtschaftliche Schwierigkeiten (von links): Gerald Gaß (DKG), Jens Scholz (UKSH), Kerstin von der Decken (Gesundheitsministerin), Kerstin Ganskopf (FEK) und Heiko Naß (KGSH) verlangen vom Bund schnelle Hilfen.

Durch extreme Preissteigerungen geraten Krankenhäuser im Norden in wirtschaftliche Schwierigkeiten (von links): Gerald Gaß (DKG), Jens Scholz (UKSH), Kerstin von der Decken (Gesundheitsministerin), Kerstin Ganskopf (FEK) und Heiko Naß (KGSH) verlangen vom Bund schnelle Hilfen.

Loading...

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken