Lübeck

Fußgänger lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall wurde ein Fußgänger in Lübeck lebensgefährlich verletzt.

Bei einem Unfall wurde ein Fußgänger in Lübeck lebensgefährlich verletzt.

Lübeck. Wie genau sich der Unfall zugetragen hat, konnte die Polizei am Montag zunächst nicht sagen. Die endgültige Unfallauswertung habe noch nicht stattgefunden und es müssten noch weitere Zeugen sowie der Fußgänger selbst befragt werden, sagte ein Sprecher.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ersten Erkenntnissen zufolge ist der 53-Jährige aber wohl ziemlich unvermittelt auf die Straße getreten und der Autofahrer hatte deshalb kaum eine Chance, rechtzeitig ausweichen zu können. Einem Zeugen zufolge soll die Ampel für den Autofahrer auf Grün gestanden haben.

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein lesen Sie hier.

Von dpa/RND/kh

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen