Trecker auf der B 208

Literweise Unkrautvernichter ausgelaufen

Foto: Polizei, Feuerwehr sowie Umwelt- und Ordnungsamt des Kreises war mit rund 100 Kräften im Einsatz.

Polizei, Feuerwehr sowie Umwelt- und Ordnungsamt des Kreises war mit rund 100 Kräften im Einsatz.

Berkenthin. Anwohner wurden per Lautsprecherdurchsage aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Bundesstraße 208 war in der Ortsdurchfahrt Berkenthin für mehrere Stunden gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schlauch platzte

Nach Angaben der Polizei war an der Feldspritze eines Traktors ein Schlauch geplatzt und das Unkrautvernichtungsmittel ausgelaufen. Wie mehrere Medien zuvor berichtet hatten, soll es sich bei der Chemikalie um einen Unkrautvernichter handeln, der in Getreidefeldern eingesetzt wird.

Von dpa

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken