Kieler Politiker

Ministerpräsident begrüßt Klimapaket

Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein und Bundesratspräsident, begrüßt das Klimapaket des Bundes.

Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein und Bundesratspräsident, begrüßt das Klimapaket des Bundes.

Kiel. "Wir werden die Details dieses Papiers gründlich prüfen." Insgesamt sei das Paket ein guter Mix aus kurz- und mittelfristig wirkenden Maßnahmen sowie einer klaren CO2-Bepreisungsstrategie. Diese stehe als marktwirtschaftliches Instrument im Mittelpunkt für das Erreichen der Klimaschutzziele.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Albrecht anderer Meinung

Mit dem Klimapaket wolle Schleswig-Holstein seine Position als Energiewendeland Nummer 1 ausbauen. "Wir werden allerdings darauf achten müssen, dass die vorgesehenen neuen Regelungen zur Windenergie nicht auf eine Begrenzung des Ausbaus oder gar einen Rückbau hinauslaufen", sagte Günther.

Schleswig-Holsteins Umwelt- und Energieminister Jan Philipp Albrecht zeigte sich am Freitag vom Klimapaket des Bundes enttäuscht. Bundesweit sind die Meinungen zum Klimapaket geteilt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie hier das Klimapapier im Original nach.

Lesen Sie auch: Klima-Paket: Auf diese Details hat sich die große Koalition geeinigt

Von dpa/RND

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen