Schwangerschaftsabbruch


Neues Klinikum Flensburg lehnt Schwangerschaftsabbrüche ab

"150 km zum nächsten Schwangerschaftsabbruch? Weg mit §219" - Mit Plakaten wie diesem demonstrierten in Hamburg Frauen gegen die zunehmenden Probleme, einen Arzt für einen Schwangerschaftsabbruch zu finden. Auch in Flensburg sorgt das Thema für Streit, weil das neue Klinikum dort keine Abbrüche mehr vornehmen will.

"150 km zum nächsten Schwangerschaftsabbruch? Weg mit §219" - Mit Plakaten wie diesem demonstrierten in Hamburg Frauen gegen die zunehmenden Probleme, einen Arzt für einen Schwangerschaftsabbruch zu finden. Auch in Flensburg sorgt das Thema für Streit, weil das neue Klinikum dort keine Abbrüche mehr vornehmen will.

Loading...

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen