Führungswechsel

FDP in SH wählt neuen Vorsitzenden: Kumbartzky einziger Kandidat

Oliver Kumbartzky, Schatzmeister der FDP Schleswig-Holstein.

Oliver Kumbartzky, Schatzmeister der FDP Schleswig-Holstein.

Neumünster (dpa/lno). Die schleswig-holsteinische FDP wählt am Samstag (ab 10.00 Uhr) einen neuen Vorsitzenden. Als einziger Kandidat steht der Landtagsabgeordnete Oliver Kumbartzky bereit. Der 41-Jährige will Ex-Sozialminister Heiner Garg (56) ablösen, der seit 2011 die Nord-Liberalen geführt hat. Garg hatte nach deutlichen Verlusten bei der Landtagswahl im Mai seinen Rückzug von der Spitze der Landespartei angekündigt und Kumbartzky als Nachfolger vorgeschlagen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:221118-99-574196/2

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen