Aufruf

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Altenholz

Nach einem Rollerunfall sucht die Polizei in Altenholz Zeugen.

Nach einem Rollerunfall sucht die Polizei in Altenholz Zeugen.

Altenholz. Am 5. Dezember kam es in Altenholz zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Pkw war gegen 17.30 Uhr im Kubitzer Weg in Altenholz mit Fernlicht unterwegs und blendete damit einen 15-jährigen Rollerfahrer, der ihm aus Richtung Altenholz entgegen kam. Der Rollerfahrer wurde so stark geblendet, dass er beim Vorbeifahren das Gleichgewicht verlor und in den Graben neben der Fahrbahn fuhr. Dabei verletzte sich der 15-Jährige leicht an der Hand. Der Pkw-Fahrer fuhr weiter, ohne anzuhalten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizeistation Altenholz sucht nun Zeugen des Unfalls und bittet den Pkw-Fahrer, sich bei der Polizei Altenholz unter Tel. 0431/22 000 100 zu melden.

Von KN online

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen