Fahrgäste evakuiert

Qualmender Zug: Feuerwehreinsatz auf Bahnstrecke von Sylt nach Hamburg

Qualm am Steuerwagen eines Zuges auf der Bahnstrecke von Sylt nach Hamburg hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Qualm am Steuerwagen eines Zuges auf der Bahnstrecke von Sylt nach Hamburg hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Bredstedt. Qualm am Steuerwagen eines Zuges auf der Bahnstrecke von Sylt nach Hamburg hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Wegen starker Geruchsbildung im Zug wurden die Reisenden am Dienstagnachmittag in Bredstedt (Kreis Nordfriesland) in das Bahnhofsgebäude gebracht, wie die Bundespolizei mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dort wurden die Passagiere vom Deutschen Roten Kreuz mit Getränken versorgt. Von den etwa 150 Reisenden wurde niemand verletzt.

Lesen Sie auch

Den Angaben zufolge handelte es sich vermutlich um einen technischen Defekt. Die Bahnstrecke musste zwischen Niebüll und Husum gesperrt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken