Neuer Radiosender

Radio Lübeck sendet ab dem 1. November

Auf 88,5 MHz sendet Radio Lübeck ab dem 1. November.

Auf 88,5 MHz sendet Radio Lübeck ab dem 1. November.

Lübeck. Am 1. November geht Radio Lübeck erstmals auf Sendung. „Wir wollen Radio nicht neu erfinden, aber viel näher an die Menschen und ihre Heimat heranholen“, sagte Programmchef Christian Panck.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Lübeck in die Region

Die Mitarbeiter in der Sendezentrale in den Lübecker Media Docks sollen rund um die Uhr für tagesaktuelle Inhalte sorgen. Radio Lübeck soll über die UKW-Frequenz 88,5 MHz für mehr als 350.000 Menschen im Wirtschaftsraum Lübeck, in der Hansestadt selbst sowie großen Teilen der Kreise Ostholstein, Segeberg, Stormarn, Herzogtum Lauenburg und Nordwestmecklenburg empfangbar sein.

RND/dpa

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen