Neue Aktion „KN radelt“

Schwingen Sie sich mit den KN aufs Fahrrad!

Machen Sie mit bei der Aktion „KN radelt“. Vielleicht führt Ihre Radtour ja auch durch Schwedeneck und Umgebung?

Machen Sie mit bei der Aktion „KN radelt“. Vielleicht führt Ihre Radtour ja auch durch Schwedeneck und Umgebung?

Kiel. Es wird spürbar wärmer, der Sommer lässt nicht mehr lange auf sich warten. Wer noch nichts geplant hat oder aufgrund der Corona-Lage lieber nicht verreisen möchte, hat hier zu Hause in Schleswig-Holstein beste Voraussetzungen, trotzdem eine tolle Zeit zu verbringen. Machen Sie mit bei dem neuen Aktionstag der Kieler Nachrichten und schwingen Sie sich bei „KN radelt“ am 16. Juli 2022 auf Ihr Fahrrad.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Stationen mit dem Fahrrad anfahren, Karte abstempeln und gewinnen

Fahren Sie beim Aktionstag „KN radelt“ mit Freunden, Kollegen, Familie oder auch allein los – mit dem Fahrrad, dem E-Bike, dem Lastenrad oder ziehen Sie die Kinder in einem Anhänger mit. An diesem Tag geht es nicht um möglichst lange Strecken und die Zahl der Kilometer, sondern um den Spaß, die Umgebung zu entdecken, und um die Freude am Draußensein und an der Bewegung.

Entdecken Sie bei „KN radelt“ die Stadt Kiel und das weitläufige Umland mit all den schönen Routen durch die Natur. Fahren Sie in andere, weniger bekannte Stadtteile und dann entlang der Küsten oder Auen, vorbei an den Seen, durch Wäldchen und Naturschutzgebiete bis in die beschaulichen Ortschaften in der Region.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Anhand der von uns bereitgestellten Stationen und Versorgungspunkte bei unterschiedlichen Partner-Betrieben in der Region können sich die teilnehmenden Radler ihre Tour ganz individuell selbst zusammenstellen. Bei den Stationen gibt es Erfrischungen und Stärkungen – hier und da wird auch noch eine Aktion für die Kinder oder eine kleine Überraschung angeboten.

Werden Sie mit Ihrem Betrieb Aktionspartner und Station

Sind Sie Bäcker, Fahrradhändler oder haben Sie ein Hof-Café auf dem Land? Haben Sie einen Imbiss, einen Campingplatz oder ein Restaurant in der Region? Oder haben Sie ein anderes Unternehmen am Rande von Kiel oder im Umland? Dann werden Sie Partner-Betrieb der Kieler Nachrichten, melden Sie sich bei uns als Station an und werden Sie so ein Teil von „KN radelt“.

Die Kieler Nachrichten wollen mit Ihnen die Region auf dem Fahrrad in Bewegung bringen und einen tollen Aktionstag verbringen.

„KN radelt“: So melden Sie sich als Station an

Bewegen Sie gemeinsam mit den Kieler Nachrichten die Region: Als Partner-Betrieb und „KN-radelt“-Station empfangen Sie am Aktionstag, am Sonnabend, 16. Juli 2022, die teilnehmenden Radfahrer, die auf ihrer Tour Ihr Unternehmen ansteuern. Wir beraten Sie gern darüber, was Sie den Radlern vor Ort anbieten können. Vergünstigte Getränke, ein kleines Quiz, ein kostenloses Stück Kuchen, einmal Reifen aufpumpen? Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Ihr Betrieb wird gegen eine Anzeigengebühr Teil der Aktion „KN radelt“. Zusätzlich wird Ihr Unternehmen in unserer Sonderbeilage mit allen Informationen rund um den Aktionstag vorgestellt. Diese Beilage erscheint eine Woche vor der Radtour, am 9. Juli 2022.

Anmeldeschluss für Betriebe, die Station bei der KN-Radtour sein möchten, ist Freitag, 10. Juni 2022: Bitte melden Sie sich dazu bei Nicole Schöttke-Stöhrmann telefonisch unter 0431/903-2544 oder über nicole.schoettke@kieler-nachrichten.de per E-Mail.

„KN radelt“-Stempelkarte abgeben und Preise gewinnen

Die Radfahrer bekommen am Aktionstag an den Stationen eine Gewinnspiel-Karte. Die Station für den Start der Route kann frei gewählt werden. Bei jeder weiteren angefahrenen Station kann die Karte abgestempelt werden. Mit einer vollen Karte – zehn Stempel – können die Radfahrer an unserem „KN radelt“-Gewinnspiel teilnehmen und attraktive Preise von unseren Sponsoren gewinnen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Alle Informationen über den Aktionstag "KN radelt" am 16. Juli 2022 gibt es in einer Sonderbeilage, die am 9. Juli 2022 erscheint. Darin erfahren Sie alles über die Stationen, was Ihnen dort angeboten wird und natürlich, wo sie liegen. Überblick verschafft auch eine übersichtliche Karte, anhand derer Sie Ihre Radtour planen können. Natürlich gibt es diese Informationen dann auch digital auf KN-online.de

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen