Newsletter „Post aus dem Newsroom“

Weiterentwicklung MFG5, Drogenkriminalität in Neumünster und Tarifverhandlungen

Auf dem ehemaligen MFG5-Gelände in Kiel-Holtenau soll ein Stadtteil entstehen.

Auf dem ehemaligen MFG5-Gelände in Kiel-Holtenau soll ein Stadtteil entstehen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir merken es immer wieder: Mobilität und Wohnen lösen ein großes Interesse aus. Wenn eine Story dann beide Aspekte beinhaltet, umso mehr. Konkret geht es um die Weiterentwicklung des MFG5-Geländes im Kieler Norden. Die Planungen dafür laufen - doch wie sieht das größte städtebauliche Projekt in Kiel aus? Eine Zusammenfassung:

In Neumünster polarisiert ein anderes Thema: Drogenkriminalität rund um den Bahnhof. Die Polizei zeigt weiter harte Kante. Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen waren Beamte in der Innenstadt unterwegs. Die erfreuliche Botschaft: Die Lage habe sich ein wenig beruhigt.

Wenden wir uns noch einem Thema zu, das nicht nur - aber insbesondere - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des öffentlichen Diensts interessieren dürfte. Die Tarifverhandlungen sind gestartet, Verdi und DBB fordern 10,5 Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 500 Euro mehr im Monat. Wir machen den Gehaltscheck.

Weitere Themen des Tages finden Sie hier:

 

Nachrichtenüberblick in Kürze

 

Meine Lieblingsgeschichte

 

Meistgelesen auf KN-online.de

 

Mehr lesen mit dem +

Einige der im Newsletter verlinkten Artikel sind für alle Leserinnen und Leser frei zugänglich, andere bieten wir ausschließlich unseren KN+-Abonnentinnen und -Abonnenten an. Sie haben noch kein KN+? Testen Sie jetzt unser Abo und erhalten Sie Zugang zu interessanten Hintergründen, spannenden Reportagen und exklusiven Interviews. Jetzt Probeabo starten

 

Service

Kreuzworträtsel | Sudoku | Podcasts | ePaper | Traueranzeigen | Ticketshop | KN Mediastore | Aktuelle Verkehrsinformationen

 

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend,

Ihre

Tanja Köhler, stellvertretende Chefredakteurin

 

Feedback und weitere Newsletter

Hat Ihnen dieser Newsletter gefallen - oder könnten wir aus Ihrer Sicht etwas besser machen? Schreiben Sie uns gerne Hinweise, Kritik und Lob an newsletter@kieler-nachrichten.de

Schön, dass Sie uns lesen!

Abonnieren Sie auch

Kiel mittendrin: Alle Neuigkeiten aus der Landeshauptstadt direkt in Ihr Postfach - jeden Mittwoch gegen 19 Uhr. Hier abonnieren

Kultur leben: Konzerte, Theater, Kino und mehr: Tipps fürs Wochenende erhalten Sie jeden Donnerstag in Ihr Postfach. Hier abonnieren

Holstein Kiel - Die Woche: Was ist bei Holstein Kiel los? Wer ist verletzt, wer in Topform? Das wöchentliche Update - jeden Freitag. Hier abonnieren

Schwarz auf Weiß - das THW-Update: Die Top-Nachrichten zum THW Kiel von unseren Reportern Merle Schaack und Tamo Schwarz - jeden Donnerstag in Ihr Postfach. Hier abonnieren

 

News direkt auf ihr Smartphone oder Tablet?

Laden Sie sich hier unsere App für iPhones und iPads (iOS) oder Android-Geräte herunter. Einfach auf den Namen des Betriebssystems klicken.

Mehr aus Schleswig-Holstein

 
 
 
 
 

Letzte Meldungen