Menü
Wetter Regenschauer
7°/ 5° Regenschauer
Thema Christian Sprenger

Christian Sprenger

Anzeige

Alle Artikel zu Christian Sprenger

Auswärts gegen Löwen - Hohe Fehlerquote sorgte für Niederlage

Das Spitzenspiel verloren, in der Bundesliga sechs Punkte Rückstand auf die Rhein-Neckar Löwen – der THW Kiel ist so schlecht gestartet wie seit 13 Jahren nicht mehr. Damals hatten die Zebras nach neun Spielen 6:12 Punkte auf dem Konto, nun ist der Stand immerhin umgekehrt.

Niklas Schomburg 08.10.2015

Es war ein „Vier-Punkte-Spiel“, und der THW Kiel hat es verloren. Bei Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen unterlagen die Zebras am Mittwoch vor 13200 Zuschauern nach einer kuriosen ersten Halbzeit mit 20:24 (7:13) und haben nun bereits sechs Punkte Rückstand auf den Tabellenführer.

Tamo Schwarz 07.10.2015

27:23 gegen SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel gewinnt das 85. Nordderby

In der Champions League hat der THW Kiel das Nordderby für sich entscheiden können. Die Zebras gewannen 27:23 gegen die SG Flensburg-Handewitt. Bester Werfer für den THW Kiel war Joan Canellas mit sieben Treffern. Nationalspieler Patrick Wiencek hat sich verletzt. Es besteht der Verdacht auf einen Kreuzbandriss.

Tamo Schwarz 03.10.2015
THW Kiel

21:29-Auswärtsniederlage - Düsteres Familientreffen

Um sich greifende Verunsicherung, fehlende Konzentration, selten gesehenes Fehlerpotenzial – Titelverteidiger THW Kiel hat am Mittwoch in der Handball-Bundesliga einen schwarzen Tag erlebt. Bei Frisch Auf Göppingen unterlagen die Zebras – auch in der Höhe verdient – mit 21:29 (9:13).

Tamo Schwarz 23.09.2015

Schnell, gefährlich, weniger ausrechenbar: Der THW Kiel präsentierte sich am Mittwoch in eigener Halle gegen Lemgo stark. Das Erfolgsrezept gegen die Gäste aus dem Lipperland: Eine stabile Abwehr und eine variable Offensive. Die Zebras scheinen Fahrt aufzunehmen.

Niklas Schomburg 10.09.2015

Drei Tage nach der Niederlage gegen die SG Flensburg fand der deutsche Handball-Meister THW Kiel beim 32:23 (18:11)-Heimsieg gegen den TBV Lemgo in die Erfolgsspur zurück. Für die Zebras waren Patrick Wiencek (6), Donmagoj Duvnjak (5) und Christian Sprenger (5) die erfolgreichsten Torschützen.

Niklas Schomburg 10.09.2015

Sparkassen-Cup - Zebras auf dem zweiten Platz

Handballmeister THW Kiel hat beim Sparkassen-Cup in Ehingen den zweiten Platz belegt. Am Sonntag unterlagen die Zebras im Finale dem ungarischen Meister KC Veszprem in einer Neuauflage des Halbfinales in der Champions League mit 19:32 (9:18).

Merle Schaack 09.08.2015

Trainingslager - THW Kiel gewinnt in Coburg

In spätestens zwei Jahren will der HSC 2000 Coburg in der Ersten Liga angekommen sein – mit der Finanzkraft der Huk-Coburg-Versicherung im Rücken. Montagabend empfing der Zweitligist den THW Kiel, der 100 Kilometer weiter südlich in Herzogenaurach im Trainingslager weilt. Das 35:25 (14:12) sorgte bei den 3500 Handball-Fans in der Arena bei tropischen Temperaturen für volksfestähnliche Stimmung.

Tamo Schwarz 03.08.2015

Er hat 490 PS, 36 Sitzplätze, fünf Sterne und vollbringt wahre Wunder. Als die Spieler des THW Kiel am Freitag in Herzogenaurach, der bayrischen Stadt mit den drei Streifen, zum Start ihres einwöchigen Trainingslagers aus dem Bus stiegen, traute man seinen Ohren kaum.

Tamo Schwarz 31.07.2015

Testspiel gegen Rostock - Erster Aufgalopp für den THW Kiel

Die Zebras des THW Kiel stecken mitten in den härtesten Wochen des Jahres. Laufen, Schwitzen, Schuften – die Vorbereitung auf die Bundesliga wird generell zur kräftezehrenden Mühle.

Tamo Schwarz 29.07.2015

SC Magdeburg – THW Kiel - THW Kiel setzt weiter auf Sonne

Die Zahlen sprechen klar für den SC Magdeburg: Der Gastgeber des Handballmeisters THW Kiel (Mittwoch 20.15 Uhr/Sport1) spielt die beste Saison seit acht Jahren. Der Kader des Tabellenvierten ist komplett, die ehemalige Bördeland-Halle mit 7200 enthusiastischen Fans ausverkauft, die Mannschaft von Geir Sveinsson nach einer zehntägigen Pause ausgeruht.

Wolf Paarmann 10.04.2015

THW Kiel gegen Bergischer HC - Besteht die Flügelzange aus Linkshändern?

Die kommenden Tage stehen für den THW Kiel im Zeichen des Löwen. Am Mittwoch (20.15 Uhr) sind die Löwen des Bergischen HC (11.) zu Gast. Am Sonntag (17.15 Uhr) hebt sich der Vorhang für ein erstes Endspiel: Die Rhein-Neckar Löwen sind mit dem Tabellenführer punktgleich (50:6), spüren aber aufgrund des Torverhältnisses (-30) einen deutlich höheren Druck.

Wolf Paarmann 01.04.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10