Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 10° Regenschauer
Thema Ole Werner

Ole Werner

Anzeige

Alle Artikel zu Ole Werner

Rund 19.600 Fans feuerten am Sonntag den THW Kiel auf dem Handballfeld und Holstein Kiel im Fußballstadion an. Demnächst könnten beiden Klubs aber leere Ränge drohen. Bisher hat das Gesundheitsamt Kiel zwar noch keine Großveranstaltungen abgesagt. Dennoch beschäftigt dieses Szenario die Klubs.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.03.2020

Nach 1:1 gegen Fürth - Holstein hadert mit eigenem Auftritt

Holstein Kiel hat die erste halbe Stunde verschlafen. Das sagten einhellig alle Beteiligten nach dem 1:1. in der Zweiten Fußball-Bundesliga gegen die SpVgg Greuther Fürth. Nur: Woran es lag, konnte niemand so genau sagen. Kapitän Hauke Wahl fühlte sich an den Saisonbeginn erinnert.

Marco Nehmer 09.03.2020

Unentschieden gegen Fürth - Stimmen zum Spiel

Nach dem 1:1-Unentschieden vor 9390 Zuschauern im Holstein-Stadion am Sonntag gegen die SpVgg Greuther Fürth war KSV-Chefcoach Ole Werner nur bedingt zufrieden. "Wir waren in der ersten halben Stunde überhaupt nicht auf dem Platz", konstatierte Werner nach dem Schlusspfiff.

Andrè Haase 08.03.2020

Heimspiel gegen Fürth - Holstein Kiel spielt 1:1-Unentschieden

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Sonntag vor 9390 Zuschauern im Holstein-Stadion gegen die SpVgg Greuther Fürth 1:1-Unentschieden gespielt. Sebastian Ernst brachte die Gäste in der ersten Minute in Führung. Alexander Mühling gelang in der 35. Spielminute per Foulelfmeter der Ausgleich.

Andrè Haase 08.03.2020

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel tritt am Sonntagnachmittag um 13.30 Uhr im Holstein-Stadion gegen die SpVgg Greuther Fürth an. Gelingt es der Elf von KSV-Chefcoach Ole Werner, nach zwei Niederlagen in Folge, in die Erfolgsspur zurückzukehren? Der KN-Sportbuzzer ist live vor Ort.

Andrè Haase 08.03.2020

Heimspiel gegen Fürth - Gelingt Holstein Kiel die Wende?

Gelingt Fußball-Zweitligist Holstein Kiel nach zwei Niederlagen in Folge am Sonntag um 13.30 Uhr im Holstein-Stadion gegen die SpVgg Greuther Fürth die Wende? "Wir müssen unsere spielerische Qualität ins Spiel bringen um gegen Fürth bestehen zu können“, weiß KSV-Chefcoach Ole Werner.

Andrè Haase 07.03.2020

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel muss am Sonntag um 13.30 Uhr im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth auf Mittelfeldstratege Jonas Meffert (Knieprobleme) verzichten. Hinter dem Einsatz von Verteidiger Johannes van den Bergh und Mittelfeldspieler Alexsandar Ignjovski steht ein Fragezeichen.

Andrè Haase 06.03.2020

Nach 1:3 bei Hannover 96 - Was Holstein Kiel für die Spitze fehlt

Ärgerlich, unnötig, einfach bitter: Die KSV-Protagonisten waren sich nach dem Ende ihres Auftritts auf der großen Bühne HDI-Arena einig in der Bewertung des Geschehenen. Das 1:3 von Holstein Kiel bei Hannover 96 zeigt auf, weshalb es momentan noch nicht für ganz oben in der Zweiten Liga reicht.

Marco Nehmer 04.03.2020

1:3 bei Hannover 96 - Stimmen zum Spiel

Nach der 1:3-Niederlage am Montagabend vor 25200 Zuschauern in der HDI Arena gegen Hannover 96 war KSV-Coach Ole Werner der Meinung, dass mehr drin war. "Wir hätten hier heute punkten müssen", konstatierte der enttäuschte Ole Werner.

Andrè Haase 03.03.2020

Spiel gegen Hannover 96 - Holstein Kiel verliert mit 1:3

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Montagabend vor 25200 Zuschauern in der HDI Arena gegen Hannover 96 mit 1:3 verloren. Die Treffer für die Niedersachsen erzielten Guidetti (11.), Ochs (80.) und Prib (90.+1.). Für die Störche traf Jae-Sung Lee (68.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Andrè Haase 02.03.2020

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel tritt am Montagabend um 20.30 Uhr in der HDI Arena gegen den Tabellenfünfzehnten Hannover 96 an. Gelingt der Elf von KSV-Chefcoach Ole Werner der nächste Auswärtserfolg? Der KN-Sportbuzzer ist live vor Ort.

Andrè Haase 02.03.2020

Holstein bei Hannover 96 - Auswärtssieg Nummer sieben im Visier

Holstein Kiel bei Hannover 96. Die Favoritenrolle? Vom Namen her bei den Niedersachsen - tabellarisch bei den Störchen. Die KSV kann sich durch einen Sieg am Montag (20.30 Uhr) wieder an Platz vier und sogar Rang drei der Zweiten Fußball-Bundesliga heften. Aber Cheftrainer Ole Werner warnt vor 96.

Marco Nehmer 01.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige