Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Ole Werner

Ole Werner

Anzeige

Alle Artikel zu Ole Werner

Holstein Kiel muss im Auswärtsspiel in der Zweiten Fußball-Bundesliga (Sbd., 13 Uhr) beim Karlsruher SC weiter auf seinen Top-Angreifer verzichten. Janni Serra wird nach seinem Muskelfaserriss im Oberschenkel nicht rechtzeitig fit, wie Cheftrainer Ole Werner am Donnerstag bestätigte.

Marco Nehmer 30.01.2020

Nachspielzeit - Die Sache mit dem K-Wort

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel startet mit einem 1:1 ins Pflichtspieljahr 2020. Am Mittwochabend waren die Störche gegen Darmstadt 98 die bessere Mannschaft. Aber eben nicht die konsequentere. Um sich von den Abstiegsrängen abzusetzen, muss die KSV solche Spiele über die Ziellinie bringen.

Marco Nehmer 30.01.2020

Heimspiel gegen Darmstadt - Holstein Kiel spielt 1:1-Unentschieden

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Mittwochabend vor 9600 Zuschauern im Holstein-Stadion gegen den SV Darmstadt 98 1:1-Unentschieden gespielt. Für die Störche war Stefan Thesker (30.) per Kopf erfolgreich. Serdar Dursun traf in der 45. Minute für die Lilien zum glücklichen Ausgleich.

Andrè Haase 30.01.2020

Stimmen zum Unentschieden - Ole Werner: "Wir hatten Chancenplus"

Nach dem 1:1-Unentschieden am Mittwochabend vor 9600 Zuschauern im Holstein-Stadion gegen Darmstadt 98 sah KSV-Coach Ole Werner eine gute erste Halbzeit seines Teams. "Wir haben eine erste Halbzeit gespielt, in der ich wenig bis gar nichts bemängeln konnte", konstatierte Werner.

Andrè Haase 30.01.2020

Heimspiel gegen Darmstadt - KSV ohne Serra - Reese Startelfkandidat

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel muss beim Start in die Restserie am Mittwoch (20.30 Uhr) gegen Darmstadt 98 auf Janni Serra verzichten. Das teilte Cheftrainer Ole Werner am Montag mit. Neuzugang Fabian Reese ist derweil ein Kandidat für die Kieler Startelf.

Niklas Schomburg 27.01.2020

Doppelpack gegen Tallinn - Wie Holstein jetzt mit Lauberbach plant

Sollte Janni Serra zum Wiederbeginn der Zweiten Fußball-Bundesliga gegen Darmstadt 98 ausfallen, könnte Lion Lauberbach seinen Posten einnehmen. Im finalen Test gegen Flora Tallinn überragte der Stürmer von Holstein Kiel, der angeblich sogar von den Bayern gejagt wird, mit zwei Toren.

Marco Nehmer 23.01.2020

3:2-Sieg gegen Tallinn - Stimmen zum 3:2-Testspielsieg

Nach dem 3:2-Testspielsieg am Mittwochabend vor 621 Zuschauern im Holstein-Stadion gegen den FC Flora Tallinn gab es bei den Aktiven auch etwas zu bemängeln. "Wir dürfen einfach nicht so viele Gegetore kassieren", munierte KSV-Mittelfeldmotor Salih Özcan.

Andrè Haase 22.01.2020

Testspiel gegen Tallinn - Holstein Kiel gewinnt mit 3:2

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat am Mittwochabend vor 621 Zuschauern im Holstein-Stadion das Testspiel gegen den FC Flora Tallinn 3:2 gewonnen. Die Treffer für die Störche erzielten Lion Lauberbach (12., 31.) und Stefan Thesker. Für die Gäste waren Sappinen (5.) und Vassiljev (39.) erfolgreich.

Andrè Haase 22.01.2020

Erstes Holstein-Training - Lee und Seo sind zurück auf dem Platz

Neuer Platz, altbekannte Gesichter: Holstein Kiel hat am Dienstag erstmals den neuen Rasenplatz auf dem Trainingsgelände in Projensdorf nutzen können. In der ersten Einheit nach der Rückkehr aus dem Trainingslager waren auch die zuletzt erkrankten Jae-Sung Lee und Young-Jae Seo dabei.

Marco Nehmer 21.01.2020

Nach zwei freien Tagen steigt Fußball-Zweitligist Holstein Kiel am Dienstag wieder ins Training ein, arbeitet nach der Grundsteinlegung im Trainingslager an den letzten Feinheiten. Wer konnte die Zeit in Spanien nutzen und wer eher weniger? Die Gewinner und Verlierer im Rennen um die Stammplätze.

Marco Nehmer 21.01.2020

Holstein Kiels Cheftrainer Ole Werner sieht nach dem Trainingslager das Rennen um die Stammplätze eröffnet – und will Neuzugänge nicht ausschließen. Er sagt: „Die Tür ist jetzt wieder einen Spalt offen.“

Marco Nehmer 19.01.2020

Reimann stark gegen Cluj - Ioannis Gelios bekommt noch seine Chance

KSV-Torhüter Dominik Reimann überzeugte beim 2:1-Testspielsieg im spanischen Trainingslagers in Oliva Nova am Freitag gegen den rumänischen Erstligisten CFR Cluj. Ioannis Gelios darf dafür am Mittwoch gegen den FC Flora Tallinn noch einmal für 90 Minuten ran. Danach fällt eine Entscheidung.

Andrè Haase 18.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige