Jubiläumsturnier RG Landgraben

Carlotta Lilli Grotkop Zweite beim M-Debüt

Foto: Carlotta Lilli Grotkop auf Goldberg.

Carlotta Lilli Grotkop auf Goldberg.

Schönkirchen. Grund zur Freude hatte dabei Carlotta Lilli Grotkop. Die 17-Jährige vom Reiterverein Dobersdorf-Schönkirchen und Umgebung startete zum ersten Mal auf M-Niveau. In der Dressurreiterprüfung der Klasse M wurde sie mit ihrem Pferd Goldberg direkt Zweite. Tags darauf entschieden die beiden außerdem die Dressurprüfung der Klasse L** auf Kandare für sich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Erfolgreich ritt auch Karolin Wüstney der gastgebenden Reitergemeinschaft. Auf Reynella T kam sie in einer Dressurreiterprüfung der Klasse L sowie in einer L*-Dressur jeweils auf Platz zwei.

Bei der Champ-Mannschaftstrophy ritten 15 Teams im A**-Springen. Der Sieg ging an den Reit- und Fahrverein Segeberg, für den Rike Marie Weidtmann, Jantje Ihnen, Kimberly Jane Meier und Sophie Willer ritten.

Etwas enttäuscht waren die Veranstalter von den Teilnehmerzahlen: „Insgesamt war das Nennungsergebnis schlecht“, sagte Turnierverwalter Jürgen Taudien. Mit twas mehr als 900 Nennungen waren es noch weniger als im Vorjahr. Als Gründe vermutete er unter anderem parallel stattfindende Turniere. „Wir werden unsere Konsequenzen daraus ziehen und voraussichtlich nächstes Jahr offener ausschreiben und einige Prüfungen überdenken“, so Taudien weiter. tgo

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Ergebnisse des Turniers finden sie hier.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.