Handball-WM

Häfner kommt für Semper

Foto: Linkshänder Kai Häfner.

Linkshänder Kai Häfner.

Berlin. Häfner wird damit schon am Sonnabendabend (20.30 Uhr/ARD) im ersten Hauptrundenspiel in Köln gegen Island zum deutschen Aufgebot gehören.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ersatz für den Kieler Steffen Weinhold

Wegen einer Adduktorenzerrung von Routinier Steffen Weinhold (THW Kiel) trainiert der 29-Jährige bereits seit Mittwoch mit der DHB-Auswahl. Weinhold sei nun aber bereit für die zweite Turnierphase, heißt es in der Mitteilung weiter. Dennoch wird Häfner in erster Linie als Entlastung für den angeschlagenen Kieler gebraucht. "Ich glaube, er braucht noch ein bisschen Zeit. Also ich glaube, morgen ist noch ein bisschen früh", hatte Teammanager Oliver Roggisch noch am Freitagabend in Köln gesagt. "Aber zum zweiten Hauptrundenspiel kann man, glaube ich, mit ihm rechnen." Weinhold hatte bereits das abschließende Vorrundenspiel gegen Serbien (31:23) verpasst.

Stattdessen strich Bundestrainer Christian Prokop den in der Vorrunde nicht überzeugenden Semper aus seinem WM-Kader. Semper bleibt dennoch beim Team in Köln. Für den rechten Rückraum verfügt Prokop mit Häfner, Weinhold und Fabian Wiede jetzt über drei Optionen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Prokop hatte vor dem Turnier ein 28 Spieler umfassendes erweitertes Aufgebot für die WM nominiert. Während der WM sind bis zu drei Wechsel mit Spielern aus diesem Aufgebot möglich - den ersten hat er mit Häfner nun durchgeführt.

Facebook live

Facebook live: Diskutieren Sie mit uns live über die deutsche Nationalmannschaft und die Handball-WM. Am Sonntag um 18 Uhr im Livestream auf der Facebookseite der Kieler Nachrichten.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen