Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Neue Podcast-Folge

„Holstein eins zu eins“: Das blau-weiß-rote U-Boot

Die Holstein-Reporter Marco Nehmer (re.) und Andreas Geidel sprechen in der neuen Folge unter anderem über Marcel Rapps Sieg-Taktik.

Die Holstein-Reporter Marco Nehmer (re.) und Andreas Geidel sprechen in der neuen Folge unter anderem über Marcel Rapps Sieg-Taktik.

Kiel. Der Underdog verschanzt sich, der Favorit spielt sich einen Wolf – und wird am Ende vom Geißlein mit einem einzigen Konter gefressen. Ein alternatives Märchen, in den zurückliegenden Tagen sowohl vom FC Villarreal gegen die Bayern in der Champions League als auch von Fußball-Zweitligist Holstein Kiel gegen den Hamburger SV meisterhaft erzählt. Die Mauer-Taktik der Störche: nicht schön, aber ganz schön erfolgreich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das 1:0 hat den Mythos zementiert, in dieser Liga unbesiegbar gegen den HSV zu sein. Und es hat Holstein Kiel in eine hervorragende Position im Kampf um den Klassenerhalt katapultiert. Geht die KSV am Sonnabend bei Dynamo Dresden diesen entscheidenden Schritt? Wird sie dabei wieder zu ihrem Spiel, zu ihrer DNA zurückfinden? Und warum hat das Wort „Matchball“ trotzdem auf dem Index zu stehen?

Über diese und andere Themen sprechen die Holstein-Reporter Marco Nehmer und Andreas Geidel in der neuen Folge von „Holstein eins zu eins“, dem Podcast-Format der Kieler Nachrichten, das auf KN-online und auf allen gängigen Streaming-Portalen erscheint.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.