Neue Podcast-Folge

„Holstein eins zu eins“: Immer wieder Bozenik

Jonas Sterner schoss die Störche mit einem Geniestreich zum Sieg gegen Düsseldorf. Darüber und über andere Themen sprechen Niklas Schomburg (li.) und Marco Nehmer in der neuen Folge von „Holstein eins zu eins“.

Jonas Sterner schoss die Störche mit einem Geniestreich zum Sieg gegen Düsseldorf. Darüber und über andere Themen sprechen Niklas Schomburg (li.) und Marco Nehmer in der neuen Folge von „Holstein eins zu eins“.

Kiel. Herbert Zimmermann hätte seine helle Freude an diesem Spiel gehabt. Immer wieder Bozsik, pardon, Bozenik, der tragische Held der Fortuna. Und dann Tooor, Tooor, Tooor. Aus dem Hintergrund müsste Sterner schießen. Und er macht’s: Der 19-Jährige ballert Fußball-Zweitligist mit einem Sensations-Strahl zum 1:0-Sieg gegen Düsseldorf. Ein Mistspiel, aber alles egal: Die Störche fliegen dem Abstieg davon.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zeit für die Zwei-Mann-Podcast-Gesprächstherapie: Wie schlimm war’s wirklich an diesem tristen Geisterspieltag? Was sagt das über die Mannschaft aus, wenn man solche Spiele trotzdem gewinnt? Hebt Youngster Sterner jetzt ab? (Spoiler: eher nicht). Und was war da bloß abseits des Platzes los vor neun Monaten im Storchennest?

Über diese und andere Themen sprechen die KN-Reporter Niklas Schomburg und Marco Nehmer in der neuen Folge von „Holstein eins zu eins“, dem Podcast-Format der Kieler Nachrichten, das auf KN-online und auf allen gängigen Streaming-Portalen erscheint.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken