Neue Podcast-Folge mit Gewinnspiel

„Holstein eins zu eins“: Kieler Charaktertest in Hannover

KN-Reporter Niklas Schomburg (re.) und Holstein-Experte Andreas „Opa“ Geidel sprechen in der neuen Folge des Podcasts „Holstein eins zu eins“ auch über einen möglichen Ausfall von Fin Bartels beim Spiel in Hannover.

KN-Reporter Niklas Schomburg (re.) und Holstein-Experte Andreas „Opa“ Geidel sprechen in der neuen Folge des Podcasts „Holstein eins zu eins“ auch über einen möglichen Ausfall von Fin Bartels beim Spiel in Hannover.

Kiel. Knapp 8000 Fans sahen am vergangenen Sonnabend das Heimspiel von Holstein Kiel gegen den Karlsruher SC, das mit 0:2 in die Büx ging. Da können wir doch locker mithalten! "Holstein eins zu eins" hat mittlerweile 10.000 Abonnenten! Oder Follower. Oder nennen wir Euch doch einfach Fans. Wir Sabbelköppe haben 10.000 Fans! Irre – schön, dass Ihr alle da seid! Zur Belohnung verlosen wir 1 x 2 VIP-Karten für das nächste Heimspiel der Störche am Freitag, 4. März, gegen den SC Paderborn. Hier geht's zum Gewinnspiel!

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Vielleicht sind gegen den SCP dann ja wieder erfolgreichere Störche als gegen den KSC zu sehen. Zuvor aber steht das Spiel bei Hannover 96 auf dem Programm. Und das könnte zur echten Nagelprobe werden – umso mehr, da der KSV der Ausfall von Fin Bartels droht. Und schon schießen die Spekulationen ins Kraut (weil wir sie schießen): Stürmt „Otschi“ Wriedt am Freitag neben Benedikt Pichler? Gelingt Joshua Mees der Sprung von außerhalb des Spieltagskaders in die Startelf? Skrzybski? Fiete Arp? Wer denn nun?! Und was hat Stefan Thesker, was Simon Lorenz nicht hat?

Über diese und andere Themen sprechen KN-Reporter Niklas Schomburg und Holstein-Experte Andreas „Opa“ Geidel in der neuen Folge von „Holstein eins zu eins“, dem Podcast-Format der Kieler Nachrichten, das auf KN-online und auf allen gängigen Streaming-Portalen erscheint.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen