3:4-Heimspiel-Niederlage

Holstein Kiel verliert gegen Paderborn

KSV-Keeper Thomas Dähne verhindert mit einem tollen Reflex das 1:3.

KSV-Keeper Thomas Dähne verhindert mit einem tollen Reflex das 1:3.

Kiel. „Die Situation ist kein Grund für sportliche Panik. Jetzt müssen wir so schnell wie möglich über die 40 Punkte kommen, um den Klassenerhalt zu sichern. Das ist das Ziel“, sagte KSV-Innenverteidiger Stefan Thesker unmissverständlich vor dem Heimspiel gegen den SC Paderborn. Nach zwei Niederlagen in Folge ohne eigenen Torerfolg stecken die Störche mit einem Bein wieder im Abstiegskampf.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mit einem Sieg gegen die Ostwestfalen, die mit 33 Punkten auf Tabellenplatz acht stehen, könnten die Störche (31 Punkte) die Gäste vorerst hinter sich lassen. Ein Wiedersehen gibt es mit SCP-Sportchef Fabian Wohlgemuth, den von Juni 2018 bis Oktober 2019 die Geschicke der KSV Holstein leitete.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Tickaroo GmbH, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen