Pferdesportverband Schleswig-Holstein

Neue Corona-Regeln ab 4. Januar 2022 gültig

Bad Segeberg. Bei privaten Treffen ist die Zahl der Personen ab 14 Jahren im privaten und öffentlichen Raum auf zehn begrenzt. Bei der Sportausübung gilt diese Kontaktbeschränkung nicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Darüber hinaus sind bei Veranstaltungen innerhalb geschlossener Räume max. 50 zeitgleich anwesende Gäste und max. 100 zeitgleich anwesende Gäste außerhalb geschlossener Räume zulässig.

Alle weiteren Infos und Fragestellungen finden Sie in den Corona-FAQ des PSH: https://pferdesportverband-sh.de/verband/service/haeufige-fragen-zur-corona-situation-faq

WICHTIG: Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Kreis, ob die dort gültigen Vorgaben evtl. von denen des Landes abweichen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere Informationen sowie alle Handlungsleitfäden der FN finden Sie hier: www.pferd-aktuell.de/coronavirus

Achtung: Es muss stets beachtet werden, dass die Corona-Lage sehr dynamisch ist und sich die staatlichen Vorgaben schnell verändern können. Deshalb unterliegen auch die Dokumente einem ständigen Anpassungsprozess.

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen