Kieler Handballer in Wetzlar gefordert


THW-Kiel-Schreck Mirkulovski von der HSG Wetzlar: „Wird ein 50:50-Spiel“

Bisweilen wild geht es zu bei den Duellen zwischen THW Kiel und der HSG Wetzlar. Im Dezember 2019 zerlegten Routinier Filip Mirkulovski (Mitte) und Co. den THW Kiel um Rune Dahmke (v.li.), Miha Zarabec und Steffen Weinhold in seine Einzelteile. Eine neuerliche Pleite wollen die Zebras am Sonntag verhindern.

Bisweilen wild geht es zu bei den Duellen zwischen THW Kiel und der HSG Wetzlar. Im Dezember 2019 zerlegten Routinier Filip Mirkulovski (Mitte) und Co. den THW Kiel um Rune Dahmke (v.li.), Miha Zarabec und Steffen Weinhold in seine Einzelteile. Eine neuerliche Pleite wollen die Zebras am Sonntag verhindern.

Loading...

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken