Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Top 10: Die erfolgreichsten aktiven Fußballer

Platz 7: Thiago Silva, 33 Titel - Mit insgesamt 33 Titeln steht der brasilianische Innenverteidiger Thiago Silva auf dem siebten Rang der erfolgreichsten noch aktiven Fußballer. Zu seinen bedeutendsten Titeln gehören unter anderem ein Champions-League-Sieg mit dem FC Chelsea unter Trainer Thomas Tuchel sowie der Copa-América-Sieg 2019 mit Brasilien.
01 / 10

Platz 7: Thiago Silva, 33 Titel - Mit insgesamt 33 Titeln steht der brasilianische Innenverteidiger Thiago Silva auf dem siebten Rang der erfolgreichsten noch aktiven Fußballer. Zu seinen bedeutendsten Titeln gehören unter anderem ein Champions-League-Sieg mit dem FC Chelsea unter Trainer Thomas Tuchel sowie der Copa-América-Sieg 2019 mit Brasilien.

Platz 7: Karim Benzema, 33 Titel - Ebenfalls 33 Titel konnte Karim Benzema in seiner Karriere sammeln. Er ist zudem einer der wenigen Spieler, die fünf Mal die Champions League gewinnen konnten. Mit der französischen Nationalmannschaft konnte Benzema auch den Titel in der Nations-League-Saison 2020/2021 verbuchen.
02 / 10

Platz 7: Karim Benzema, 33 Titel - Ebenfalls 33 Titel konnte Karim Benzema in seiner Karriere sammeln. Er ist zudem einer der wenigen Spieler, die fünf Mal die Champions League gewinnen konnten. Mit der französischen Nationalmannschaft konnte Benzema auch den Titel in der Nations-League-Saison 2020/2021 verbuchen.

Platz 7: Thiago Alcantara, 33 Titel - Während seiner Zeit beim FC Bayern holte Thiago Alcantara sieben Mal die deutsche Meisterschaft. Auch zwei Champions-League-Titel konnte der spanische Mittelfeldmann bereits feiern. Mit ebenfalls insgesamt 33 Titeln steht er auch auf Rang sieben der erfolgreichsten aktiven Fußballer.
03 / 10

Platz 7: Thiago Alcantara, 33 Titel - Während seiner Zeit beim FC Bayern holte Thiago Alcantara sieben Mal die deutsche Meisterschaft. Auch zwei Champions-League-Titel konnte der spanische Mittelfeldmann bereits feiern. Mit ebenfalls insgesamt 33 Titeln steht er auch auf Rang sieben der erfolgreichsten aktiven Fußballer.

Platz 7: Zlatan Ibrahimovic, 33 Titel - Kein Spieler auf dieser Liste konnte bei so vielen unterschiedlichen Vereinen Titel einfahren wie Zlatan Ibrahimovic. Bei insgesamt sechs verschiedenen Teams durfte er 33 Trophäen in die Luft stemmen. Auf einen Titel in der Champions League wartet der mittlerweile 40-jährige Schwede allerdings noch immer.
04 / 10

Platz 7: Zlatan Ibrahimovic, 33 Titel - Kein Spieler auf dieser Liste konnte bei so vielen unterschiedlichen Vereinen Titel einfahren wie Zlatan Ibrahimovic. Bei insgesamt sechs verschiedenen Teams durfte er 33 Trophäen in die Luft stemmen. Auf einen Titel in der Champions League wartet der mittlerweile 40-jährige Schwede allerdings noch immer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Platz 5: Sergio Busquets, 34 Titel - Der Mittelfeldakteur des FC Barcelona war Teil der legendären Mannschaft um Weltstar Lionel Messi. Neben acht spanischen Meistertiteln, sieben Titeln im spanischen Pokal und drei Champions-League-Siegen (allesamt für den FC Barcelona) stehen auch eine gewonnene Weltmeisterschaft und der Gewinn der Europameisterschaft auf dem Konto des Spaniers.
05 / 10

Platz 5: Sergio Busquets, 34 Titel - Der Mittelfeldakteur des FC Barcelona war Teil der legendären Mannschaft um Weltstar Lionel Messi. Neben acht spanischen Meistertiteln, sieben Titeln im spanischen Pokal und drei Champions-League-Siegen (allesamt für den FC Barcelona) stehen auch eine gewonnene Weltmeisterschaft und der Gewinn der Europameisterschaft auf dem Konto des Spaniers.

Platz 5: Cristiano Ronaldo, 34 Titel - Fünf Champions-League-Siege, Meisterschaften in England, Spanien und Italien sowie die Europameisterschaft 2016 konnte Cristiano Ronaldo bereits gewinnen.
06 / 10

Platz 5: Cristiano Ronaldo, 34 Titel - Fünf Champions-League-Siege, Meisterschaften in England, Spanien und Italien sowie die Europameisterschaft 2016 konnte Cristiano Ronaldo bereits gewinnen.

Platz 3: Hossam Ashour, 37 Titel - Der Name Hossam Ashour ist vielen Fußballfans wahrscheinlich kein Begriff. Mit insgesamt 37 Titeln, alle mit dem ägyptischen Rekordmeister El Ahly Kairo, ist er allerdings einer der erfolgreichsten Fußballer aller Zeiten. Allein die ägyptische Meisterschaft konnte er 13-mal gewinnen.
07 / 10

Platz 3: Hossam Ashour, 37 Titel - Der Name Hossam Ashour ist vielen Fußballfans wahrscheinlich kein Begriff. Mit insgesamt 37 Titeln, alle mit dem ägyptischen Rekordmeister El Ahly Kairo, ist er allerdings einer der erfolgreichsten Fußballer aller Zeiten. Allein die ägyptische Meisterschaft konnte er 13-mal gewinnen.

Platz 3: Gerard Piqué, 37 Titel - Drei Champions-League-Siege, acht spanische Meisterschaften und sieben spanische Pokalsiege mit dem FC Barcelona, dazu ein weiterer Champions-League-Titel und eine englische Meisterschaft mit Manchester United und der Gewinn von Welt- und Europameisterschaft mit Spanien: Der Trophäenschrank von Gerard Piqué ist gut gefüllt.
08 / 10

Platz 3: Gerard Piqué, 37 Titel - Drei Champions-League-Siege, acht spanische Meisterschaften und sieben spanische Pokalsiege mit dem FC Barcelona, dazu ein weiterer Champions-League-Titel und eine englische Meisterschaft mit Manchester United und der Gewinn von Welt- und Europameisterschaft mit Spanien: Der Trophäenschrank von Gerard Piqué ist gut gefüllt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Platz 2: Lionel Messi, 40 Titel - Lionel Messi, auch „La Pulga“ genannt, konnte mit dem FC Barcelona jeden Titel im Weltfußball mehrfach gewinnen. Unter anderem vier Champions-League-Titel durfte der Argentinier feiern. 2021 klappte es auch endlich mit dem Sieg in der Copa América mit der argentinischen Nationalmannschaft. Insgesamt kommt Messi auf 40 Titel – landet damit aber nur auf Rang zwei der erfolgreichsten noch aktiven Fußballer.
09 / 10

Platz 2: Lionel Messi, 40 Titel - Lionel Messi, auch „La Pulga“ genannt, konnte mit dem FC Barcelona jeden Titel im Weltfußball mehrfach gewinnen. Unter anderem vier Champions-League-Titel durfte der Argentinier feiern. 2021 klappte es auch endlich mit dem Sieg in der Copa América mit der argentinischen Nationalmannschaft. Insgesamt kommt Messi auf 40 Titel – landet damit aber nur auf Rang zwei der erfolgreichsten noch aktiven Fußballer.

Platz 1: Dani Alves, 42 Titel - Dass Lionel Messi nicht der erfolgreichste noch aktiven Fußballer ist, hat er seinem ehemaligen Teamkollegen Dani Alves zu verdanken. Der Brasilianer konnte sich in seiner langen Karriere bisher über 42 Titel freuen. Unter anderem drei Champions-League-Titel, zwei Copa-América-Gewinne und der Olympiasieg mit Brasilien, daneben viele Meisterschaften in Spanien, Italien und Frankreich stehen auf dem Konto des Rechtsverteidigers.
10 / 10

Platz 1: Dani Alves, 42 Titel - Dass Lionel Messi nicht der erfolgreichste noch aktiven Fußballer ist, hat er seinem ehemaligen Teamkollegen Dani Alves zu verdanken. Der Brasilianer konnte sich in seiner langen Karriere bisher über 42 Titel freuen. Unter anderem drei Champions-League-Titel, zwei Copa-América-Gewinne und der Olympiasieg mit Brasilien, daneben viele Meisterschaften in Spanien, Italien und Frankreich stehen auf dem Konto des Rechtsverteidigers.

Anzeige

Update

Podcast

 
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.