Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ -1° Schneeregen
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Ein 52-jähriger Mann soll seine Tante ermordet und die Leiche in seine Heimat nach Schleswig-Holstein gefahren haben. Im Prozess vor dem Schwurgericht Münster will er nichts sagen.

18:07 Uhr

Ein 46-Jähriger ist am Donnerstag vom Vorwurf der Beleidigung freigesprochen worden. Der frühere Polizist soll die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli in einem Internet-Video auch als “Quotenmigrantin der SPD” bezeichnet haben. Die SPD-Politikerin zeigt sich enttäuscht von dem Urteil.

17:38 Uhr

Eine muslimische Juristin will ihr Referendariat mit Kopftuch antreten, das ist in einigen Bundesländern aber nur mit Einschränkungen erlaubt. Nun hat das Bundesverfassungsgericht geurteilt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen dazu.

17:36 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe kassiert. Im sensiblen Bereich zwischen Leben und Tod hat der Staat nichts zu suchen. Dennoch sollte die Sterbehilfe nun streng reguliert werden, kommentiert Tim Szent-Ivanyi.

26.02.2020

Die Cum-Ex-Aktiendeals beschäftigen weiterhin die Justiz - und sorgen für erneute Durchsuchungen. Bei der deutschen Niederlassung der Großbank ABN Amro sind deshalb seit dem Morgen Einsatzkräfte unterwegs.

12:07 Uhr

Der Zeitungsdieb, der seit ein paar Jahren sein Unwesen in Bad Bramstedt treibt, ist zuletzt laut Staatsanwaltschaft im September vergangenen Jahres verurteilt worden. Jetzt meldet sich eines der Opfer, das den Dieb sogar mit der Überwachungskamera auf frischer Tat ertappte.

Sylvana Lublow 26.02.2020

Es ist ein Mord, der trotz eines Geständnisses des Angeklagten nur schwer verständlich ist. Ein Stiefvater will Verantwortung übernehmen und helfen, doch nach wenigen Tagen endet alles in einem Blutbad in Tornesch.

26.02.2020

“Es ist ein Stück weit ein Puzzle” - so die Staatsanwaltschaft zur Suche nach den Motiven des Verdächtigen von Volkmarsen. Doch er soll mit Absicht gehandelt haben - daher der Haftbefehl wegen versuchten Mordes.

26.02.2020

Eine Krankenschwester hatte in einer Psychiatrie Sex mit einem Insassen. Seit Mittwoch steht sie vor dem Amtsgericht Gemünden in Bayern. Dieses soll herausfinden, ob die Frau ihre Stellung als Pflegekraft missbraucht hat.

26.02.2020

Der Verdächtige von Volkmarsen soll sein Auto “bewusst in Tötungsabsicht in eine größere Personengruppe gesteuert” haben – doch was war sein Motiv? Einem Bericht, die Ermittler würden einen politischen oder ideologischen Hintergrund weitgehend ausschließen, widerspricht die Staatsanwaltschaft.

26.02.2020

Mord aus Heimtücke wirft die Staatsanwaltschaft einem 55-Jährigen aus Schleswig-Holstein vor. Er soll seine Stieftochter getötet und anschließend enthauptet haben. Jetzt äußert sich der Mann vor Gericht.

26.02.2020

Ein 20-Jähriger ist nach tödlichem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Kaltenkirchen schuldig gesprochen worden. Dennoch kommt er mit einem Verwarngeld von 2000 Euro davon. Vor Gericht gab es Unklarheiten.

Thomas Geyer 25.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10