Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ 0° bedeckt
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Gegen den Amokfahrer von Trier, der am Dienstag fünf Menschen getötet hat, ist Haftbefehl erlassen worden. Ihm werden mehrfacher Mord, Mordversuch und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Es gibt Hinweise auf eine mögliche psychische Erkrankung bei dem 51-Jährigen.

02.12.2020

Wegen eines Gewaltvideos ermittelt der Staatsschutz gegen einen Youtuber aus Brandenburg. In den Aufnahmen wird die Erschießung von als Polizisten verkleideten Darstellern nachgestellt. Der Youtuber fällt nicht das erste Mal mit einem gewaltverherrlichenden Video auf.

02.12.2020

Fahnenmast-Unfall in Kiel - Gutachten: Lkw-Fahrer fuhr Schritttempo

Neue Erkenntnisse im Fall des tödlichen Fahnenmast-Unfalls auf dem Rathausplatz: Laut dem Gutachten eines Sachverständigen ist der Lastwagenfahrer, der den Unfall Anfang August ausgelöst hat, mit Schrittgeschwindigkeit gegen den Mast gefahren. Auch weitere Ermittlungen gehen voran.

Dennis Betzholz 02.12.2020

Zwei Brüder stehen vor dem Hamburger Landgericht, weil sie den Sohn ihrer Halbschwester mit einem Hammer geschlagen haben sollen. Der 19-jährige Angeklagte räumte den Schlag auf den Kopf ein. Das Opfer erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma.

02.12.2020

Bei dem Angriff in der Trierer Innenstadt am Dienstag sind sogar 18 Menschen verletzt worden, sechs davon schwer - zuvor war von 14 die Rede gewesen. Fünf Menschen starben bei der Amokfahrt. Warum der Mann mit seinem SUV wahllos Menschen anfuhr, ist noch unklar.

02.12.2020

Im Kreis Böblingen bei Stuttgart soll ein ehrenamtlicher Kirchenmitarbeiter Kinder vor rund zehn Jahren sexuell missbraucht haben. Dem Betreuer werde vorgeworfen, mehrere Kinder in sexuell bestimmter Weise berührt zu haben, teilt die Kirchengemeinde mit. Der Tatverdächtige schweige bislang zu den Vorwürfen.

02.12.2020

In der Trierer Fußgängerzone hat ein Mann am Dienstagnachmittag, offenbar gezielt, mehrere Menschen angefahren. Fünf Menschen starben, 14 wurden verletzt. Der Tatverdächtige äußert sich gegenüber der Polizei, er soll am Nachmittag dem Haftrichter vorgeführt werden.

02.12.2020

Der ungarische Europaabgeordnete Jozsef Szajer stolpert über eine illegale Party in Brüssel. Der Parteifreund von Viktor Orban verzichtet auf sein EU-Mandat. Zunächst sprach er von seelischer Belastung durch die Tagespolitik.

02.12.2020

Nach der Amokfahrt von Trier ist die Zahl der Opfer auf fünf gestiegen, das jüngste Opfer ist erst neuneinhalb Wochen alt. Der Täter sei „Zickzacklinien“ gefahren, um gezielt Leid zuzufügen, sagt Innenminister Lewentz. Hinweise auf ein Terrormotiv gibt es nicht, allerdings liegt womöglich eine psychische Erkrankung vor.

01.12.2020

Vor zwei Jahren wurde der US-Schauspieler Bill Cosby wegen sexueller Nötigung verurteilt. Der 83-Jährige behauptet, dass das Verfahren ungerecht gewesen sei und legte ein Berufungsantrag ein. Am Dienstag befasste sich das Gericht, Cosby spricht von einem „historischen Tag“.

02.12.2020

Gegen einen Familienvater aus Solingen ist Anklage wegen Kindesmissbrauchs erhoben worden. Er scheint Teil eines größeren Netzwerkes mit Verbindungen zu den Missbrauchskomplexen Münster und Bergisch Gladbach zu sein.

01.12.2020

Bei einer Razzia stellen Ermittler in Lübeck Drogen sicher. Schwarzmarktwert: rund 1,5 Millionen Euro. «Das war einer der größten Funde in Lübeck seit langem», sagen Polizei und Staatsanwaltschaft.

01.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10