Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ 0° bedeckt
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Ein Junge stirbt durch einem Strom-Unfall in einer Kindertagesstätte. Die Ermittlungen dauern auch nach vier Wochen an. Derweil werden die Stellen der Mitarbeiter in der Kita in Frankfurt neu ausgeschrieben.

26.11.2019

In Baden-Württemberg stehen ein Vater und seine zwei Söhne wegen Mordes vor Gericht. Der 55-Jährige soll unter anderem den Ehemann und später den Lebensgefährten seiner Tochter umgebracht haben. Mit Hilfe einer Kettensäge sollen sie die Leichen ihre Opfer zerteilt haben.

26.11.2019

Krasse Eigensucht, rücksichtsloses Gewinnstreben, völlige Gleichgültigkeit? Am Landgericht München I hat der Prozess gegen einen Pfleger begonnen. Er soll sechs Menschen umgebracht haben, denen er eigentlich helfen sollte.

26.11.2019

Das Impeachment gegen Donald Trump in Washington lässt auch den ukrainischen Staatschef Wolodymyr Selenskyj schlecht aussehen. Aber die Öffentlichkeit will das jetzt nicht groß diskutieren. Und die Opposition hat auch innenpolitisch genug Munition gegen Selenskyj.

26.11.2019

Seine Steuererklärungen will US-Präsident Donald Trump mit aller Kraft geheimhalten. Und die Öffentlichkeit bekommt sie auch weiterhin nicht zu Gesicht, entschied nun der Supreme Court. Trump kann aufatmen - allerdings nur vorübergehend.

26.11.2019

Die Staatsanwaltschaft Kiel hat ihre Ermittlungen zum rätselhaften Tod der „Gorch Fock“-Kadettin Jenny Böken wieder eingestellt. „Wir glauben den Angaben einer Zeugin nicht“, sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler am Dienstag, 26.11.2019. Im Juni waren die Ermittlungen wieder aufgenommen worden.

26.11.2019

Fünf Monate nach den tödlichen Schüssen auf einen 26-Jährigen in Hamburg-Lohbrügge kommt der mutmaßliche Täter am Dienstag vor Gericht. Die Anklage wirft dem 29-jährigen Deutschen Mord und Verstoß gegen das Waffengesetz vor, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.

26.11.2019

Eine 36-Jährige aus Preetz geht eine Beziehung mit einem 25-Jährigen ein, erkennt dann in ihm eine Bedrohung, doch zu spät. In einem Anfall paranoider Schizophrenie sticht er 37 mal zu. Das Kieler Landgericht sieht für das Urteil nur eine Möglichkeit.

Thomas Geyer 25.11.2019

Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Montag das unter dem Verdacht der Tierquälerei stehende Versuchslabor südlich von Hamburg durchsucht. Auch in Schleswig-Holstein ermitteln die Behörden nun gegen das Unternehmen LPT.

25.11.2019

Mit Alkohol und Drogen sollen drei Männer in Baden-Württemberg eine 13- und eine 14-Jährige wehrlos gemacht haben. Anschließend sei das ältere Mädchen vergewaltigt worden. Erst zwei Wochen zuvor war an Halloween im Illertal ebenfalls eine 14-Jährige wehrlos gemacht und zum Sex gezwungen worden.

25.11.2019

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat drei mutmaßliche Linksextremisten wegen der Verabredung zu vier Brandstiftungen angeklagt. Die beiden Männer im Alter von 27 und 31 Jahren sowie eine 28-jährige Frau waren in der Nacht zum 8. Juli im Stadtteil Eimsbüttel festgenommen worden.

25.11.2019