Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 3° wolkig
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Mordprozess in Flensburg: Mit einem schweren Fahrrad-Bügelschloss soll ein 42-Jähriger seine Frau erschlagen haben. Seit Mittwoch muss er sich wegen Mordes vor dem Landgericht Flensburg verantworten.

02.10.2019

Als Heinz-Christian Strache aus dem Schatten Jörg Haiders tritt und die FPÖ übernimmt, beginnt für die Partei eine jahrelange Erfolgsphase. Doch in diesem Jahr stürzt er die Partei in eine tiefe Krise. Der Politiker zieht die Konsequenzen - und seine Partei ebenfalls.

01.10.2019

Die Gewalttat in Göttingen, bei der auf offener Straße zwei Frauen getötet wurden, macht die Menschen in der Nachbarschaft sprachlos. Sie wollen bei einer Trauerandacht der Opfer gedenken. Währenddessen sagt der Verdächtige weiterhin nichts.

30.09.2019

Nach dem Freispruch im Indizienprozess gegen den ehemaligen Leiter der Opferschutzorganisation Weißer Ring Lübeck hat die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt. Das sagte Staatsanwaltschaft-Sprecherin Ulla Hingst am Montag.

30.09.2019

Gestohlen, verschwunden, verschollen: Die Bundeswehr meldet den Verlust von mehreren Dutzend Waffen und Tausenden Schuss Munition. Besonders brisant ist dabei ein Fall aus Nordrhein-Westfalen.

30.09.2019

Sie sollten Zuwendung und Hilfe erfahren. Stattdessen wurden zwei demenzkranke Frauen in einem Heim im Landkreis Göppingn sexuell missbraucht. Eine Mitarbeiterin soll ihre Wehrlosigkeit ausgenutzt haben. Nun steht sie vor Gericht.

30.09.2019

Der mutmaßliche Doppelmörder von Göttingen hat während seiner knapp anderthalbtägigen Flucht mehrere Telefonate mit Polizeibeamten geführt. Zum einen habe er Verhandlungsgespräche geführt, zum anderen hat sich der 52-Jährige mehrfach nach dem Zustand seiner Opfer erkundigt.

28.09.2019

Nach der Bluttat in Göttingen fahndet die Polizei nach Frank N.. Der Verdächtige ist kein Unbekannter: Der 52-Jährige hat bereits mehrere Vorstrafen wegen Sexualdelikten aus den Neunzigern. Nach seiner Tat am Donnerstag soll er Kontakt zu den Ermittlern aufgenommen haben.

28.09.2019

Im Landkreis Schaumburg wurde eine trächtige Stute vorsätzlich verletzt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Tierquälerei. Die Polizei bittet alle Pferdehalter um besondere Aufmerksamkeit.

27.09.2019

Das Land Hessen hat fünf Polizisten wegen wegen rechtsextremer Straftaten aus dem Dienst entlassen. Insgesamt sei gegen 40 Beamte ermittelt worden, mehr als ein Dutzend Verfahren wurden eingestellt. Es ging dabei etwa um Volksverhetzung, Bedrohung und die Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

27.09.2019

Zwischen kaputten Autos und Werkzeug standen Särge - ein Brandenburger Bestatter hat sich für die Lagerung von Toten einen fragwürdigen Ort ausgesucht.

27.09.2019

Im RND-Interview erklärt Jugendrichter Andreas Müller, warum das Cannabis-Verbot gegen das Grundgesetz verstoße. Die Kriminalisierung habe Menschen in den Knast gebracht und Familien zerstört. Deshalb setzte er sich für die Legalisierung der Droge ein.

27.09.2019