Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ 0° bedeckt
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Der Mann aus Schleswig-Holstein, der seine Tante umgebracht haben soll, ist in Untersuchungshaft genommen worden. Ein Richter des Amtsgerichts Münster erließ am Donnerstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen Mordverdacht.

05.09.2019

Der Fall des hundertfachen Kindesmissbrauchs von Lügde sorgte bundesweit für Entsetzen, jetzt steht das Urteil bevor. Eine Chronologie der Ereignisse.

05.09.2019

Sie hat ihren gewalttätigen Partner erst auf einem Campingplatz zusammenschlagen lassen und ihn dann getötet: Dafür muss eine Frau nun lebenslang ins Gefängnis.

05.09.2019

„Das war abartig hoch zehn“: Der Anwalt Roman von Alvensleben vertritt im Prozess um den Missbrauchsfall von Lügde das Mädchen, das den Fall ins Rollen gebracht hat. Ein Gespräch über ein grauenvolles Verbrechen.

05.09.2019

Im Missbrauchsprozess von Lügde stehen die Urteile gegen die Angeklagten Andreas V. und Mario S. an. Die Staatsanwaltschaft forderte hohe Haftstrafen - und anschließende Sicherungsverwahrung.

05.09.2019

Zehn Wochen nach Prozessbeginn will das Landgericht Detmold im Missbrauchsprozess von Lügde sein Urteil verkünden. Im Vorfeld hat der Deutsche Kinderschutzbund den Blick auf die Opfer gerichtet.

05.09.2019

Vor einem Jahr wurde der Rapper Mac Miller tot in seiner Wohnung gefunden - er starb an einer Überdosis. Nun ist es zu einer Festnahme gekommen.

05.09.2019

Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat Anklage gegen einen 55 Jahre alten Mann und seine beiden Söhne erhoben. Die Männer sollen seit 2008 drei Menschen getötet haben. Dabei sollen sie immer ähnlich vorgegangen sein.

04.09.2019

Bei den Cum-Ex-Geschäften ließen sich Aktionäre über Jahre Steuern zurück erstatten, die sie nie gezahlt hatten - was den Staat bis zu 32 Milliarden Euro gekostet hat. Nun hat der erste Prozess begonnen - wobei nicht einmal klar ist, ob die Steuer-Deals strafbar waren.

04.09.2019

Stadtwerke Neumünster - Geheimnisverrat: Ermittlung eingestellt

Niemand hat etwas anderes erwartet, nicht einmal der Oberbürgermeister selbst: Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren wegen Herausgabe von Informationen aus nicht-öffentlichen Sitzungen nach sieben Wochen eingestellt. SWN und Stadt halten mehr Informationen denn je vor der Öffentlichkeit zurück.

Thorsten Geil 04.09.2019

Jahrelang haben Bankenmanager, Anwälte und Investoren Milliarden an Steuergeld durch einen Finanztrick namens Cum-Ex ergaunert. Heute startet der erste Prozess gegen zwei geständige Aktienhändler. Viele andere Beteiligte zittern noch.

04.09.2019

In der Feldmark bei Appen im Kreis Pinneberg ist vergangenen Freitag eine Leiche gefunden worden. Jetzt steht fest, um wen es sich dabei handelt. Außerdem wurde ein Tatverdächtiger geschnappt.

04.09.2019