Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 3° Regen
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Wegen seiner Flüchtlingspolitik soll Matteo Salvini der Prozess gemacht werden. Nun hat der italienische Senat entschieden, dass der frühere Innenminister des Landes seine Immunität verliert. Ein Gericht in Catania auf Sizilien hatte den Antrag dazu gestellt.

12.02.2020

Spaziergänger finden in einem Vorort von Bielefeld eine Frauenleiche. Eine Obduktion der Toten wurde noch am Mittwoch eingeleitet. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus, eine Hundertschaft sucht im Gelände nach Spuren.

12.02.2020

Im Flensburger Bahnhof hat die Polizei einen von fünf Staatsanwaltschaften gesuchten 41-Jährigen festgenommen.

12.02.2020

Eine 96-Jährige, ein Alzheimer-Patient und Kandidaten, die glaubten, gegen Windkraft unterschrieben zu haben: Wahllisten der AfD im oberbayerischen Landkreis Ebersberg werden zum Fall für die Justiz. Offenbar stehen viele gegen ihren Willen zur Wahl.

12.02.2020

Fall aus Rendsburg - Flüchtling um 1700 Euro betrogen?

Ein Betrugsverfahren beschäftigt das Rendsburger Amtsgericht am Dienstag, 18. Februar. Ein 38 Jahre alter Angeklagter soll einen Asylbewerber um 1.700 Euro gebracht haben. Das Geld sollte für einen Anzug sein, den ein Anwalt angeblich als Honorar gefordert hatte.

Hans-Jürgen Jensen 12.02.2020

Dörte hat im vergangenen November ihren gerade mal dreijährigen Sohn Johann verloren. Eines Morgens lag er tot in seinem Bettchen. Um ein Fremdverschulden auszuschließen, ermittelt die Staatsanwaltschaft und zeigt dabei, zum Entsetzen der Familie, kaum Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Trauernden, verschlimmert so das Leid. In ihrer Wut und Trauer hat Dörte einen offenen Brief an die Behörden geschrieben. Lesen Sie ihn hier.

11.02.2020

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer kann aufatmen. Das Mautdebakel wird keine Strafermittlungen gegen ihn nach sich ziehen, die die Berliner Staatsanwaltschaft erklärte. Zwei Linke-Bundestagsabgeordnete hatten Scheuer angezeigt.

11.02.2020

Ein Vertrauter des US-Präsidenten könnte für bis zu neun Jahre inhaftiert werden. Roger Stone war im November im Zuge der Russland-Affäre schuldig gesprochen worden, jetzt empfahl die Staatsanwaltschaft ein Strafmaß. Donald Trump bezeichnete die Empfehlung als “schändlich”.

11.02.2020

Nach dem Tod eines jungen Feuerwehrmanns bei einer Gasexplosion in Lienen gibt es einen schlimmen Verdacht: War es Mord?

11.02.2020

Kieler Indizienprozess - Autodiebe machten fette Beute

In der Villa in Ellerau (Kreis Segeberg) lagen die Kfz-Schlüssel für den 220.000 Euro teuren Fuhrpark für die Einbrecher „abholbereit“ im Eingang. So formulierte es der Vorsitzende der Strafkammer im Kieler Landgericht. Dort wurde der Indizienprozess gegen einen mutmaßlichen Autodieb fortgesetzt.

Thomas Geyer 10.02.2020

Mehrfach werden Frauen in einem Hamburger Park überfallen. Nach den ersten beiden Taten sind die Parkbesucher auf der Hut. Dank eines Hinweises wird ein Verdächtiger von der Polizei gefasst – und muss sich jetzt einem Gerichtsverfahren stellen.

09.02.2020

Bei früheren Ermittlungen gegen Rocker sind in Schleswig-Holstein Fehler passiert, sagt der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses Claussen. Einen Vorsatz sei aber nicht zu erkennen. Der CDU-Politiker nimmt insbesondere auch einen Juristen in Schutz.

08.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10