Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
9°/ 3° Gewitter
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Der Zahlungsdienstleister Wirecard steht unter Druck: Der Konzern versucht Vertrauen zu retten, nachdem die Aktien wegen Medienberichten eingebrochen war. Stecken Manipulationen dahinter?

04.02.2019

417 Verfahren in einem Jahr: Die Lübecker Staatsanwaltschaft will Straftaten gegen Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungskräfte stärker ins Visier nehmen.

02.02.2019

Im vergangenen Herbst gingen Polizei und Staatsanwaltschaft in Duisburg gegen mutmaßliche Sozialhilfebetrüger vor und beschlagnahmten mehrere Luxusautos vor den Jobcentern. Nun musste ein Großteil der Wagen wieder zurückgegeben werden.

01.02.2019

Polizei und Staatsanwaltschaft suchen nach einem Raubüberfall auf eine Grömitzer Spielhalle dringend Zeugen. Die unbekannten Männer hatten laut Polizei eine Pistole dabei.

31.01.2019

Eine Krankenschwester steht im Verdacht, mehreren Frühchen unerlaubt Medikamente verabreicht zu haben. Jetzt muss sich die 29-Jährige wegen Mordes vor Gericht verantworten.

31.01.2019

Im Prozess um tödliche Messerstiche auf eine 17-Jährige in Flensburg hat die Staatsanwaltschaft eine lebenslange Haftstrafe wegen Mordes gefordert. Die Vorwürfe gegen den Angeklagten hätten sich vollumfänglich bestätigt, sagte der Staatsanwalt am Donnerstag in seinem Plädoyer.

31.01.2019

Seit Prozessbeginn sitzt der Drogenboss Joaquín „El Chapo“ Guzmán in einem der härtesten US-Gefängnisse. Wissenschaftler kritisieren die Knastbedingungen. Die Haftanstalt streitet die Vorwürfe ab.

31.01.2019

Der Prozess gegen „El Chapo“ geht schneller voran als gedacht – am Mittwoch wurden bereits Abschlussplädoyers gehalten. Die Beweise gegen den Drogenboss seien überwältigend, sagte die Staatsanwältin.

31.01.2019

Laut US-Staatsanwälten soll hoch sensibles Material aus den Russland-Untersuchungen von Sonderermittler Robert Mueller dazu verwendet worden sein, die Ermittlungen zu stören. Die verwendeten vertraulichen Beweise betreffen ein russisches Unternehmen. Mueller hatte die Firma wegen der Finanzierung von Wahlkampf-Manipulation angeklagt.

31.01.2019

Containern ist ein bekanntes Phänomen: Manche Menschen nehmen von Supermärkten weggeworfenes Essen mit, weil sie kein Geld haben, manche aus Protest gegen den Kapitalismus. In Fürstenfeldbruck wurden nun zwei Studentinnen vor Gericht deshalb schuldig gesprochen.

30.01.2019

Erneut haben Ermittler in Norddeutschland zugeschlagen, um Pläne für einen terroristischen Anschlag zu vereiteln. In Schleswig-Holstein wurden drei Iraker festgenommen. Laut BKA-Chef Holger Münch haben sie als anerkannte Flüchtlinge in Deutschland gelebt. Auch gegen einen in Ludwigslust lebenden Landsmann wird ermittelt.

30.01.2019

Nachdem bekanntgeworden ist, dass mindestens 23 Kinder auf einem Campingplatz in Nordrhein-Westfalen sexuell missbraucht wurden, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun auf gegen Jugendämter. Denn unter den Opfern war auch mindestens ein vom Jugendamt in Obhut gegebenes Pflegekind.

30.01.2019
1 ... 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90