Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ 1° wolkig
Thema Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft

Eine Frau stirbt in Schönberg in der Silvesternacht. Schnell ist klar, dass sie nicht durch einen Böller, sondern durch Schüsse tödlich getroffen wurde. Die Ermittler gehen jetzt von einem Mord aus.

Die russische Anwältin Natalja Wesselnizkaja spielt eine Rolle in der Russland-Affäre – und ist nun in einem anderen Fall in den USA angeklagt worden. Die Staatsanwaltschaft in New York beschuldigt Wesselnizkaja, Ermittlungen in einem Geldwäschefall behindert zu haben.

09.01.2019
Plön

Mord-Ermittlung Schönberg - Staatsanwaltschaft: Belohnung als Anreiz

Für die Staatsanwaltschaft Kiel steht nicht nur fest, dass auf die 39-Jährige Schönbergerin geschossen wurde. „Wir ermitteln wegen Mordes“, machte Oberstaatsanwalt Axel Bieler außerdem klar. Daher sei die ausgesetzte Belohnung jetzt der nächste Schritt. „Wir müssen alle Register ziehen.“

Niklas Wieczorek 09.01.2019

Seit fast zwei Monaten sitzt Carlos Ghosn in Japan in Untersuchungshaft. Jetzt kann sich der frühere Chef von Nissan erstmals öffentlich selbst gegen die Vorwürfe verteidigen. Er beteuert seine Unschuld - und seine Liebe zum japanischen Autobauer.

08.01.2019
Auch nach einer Woche bleibt der Tod einer 39-Jährigen, die in der Silvesternacht erschossen wurde, rätselhaft. Jetzt hat die Polizei eine Belohnung von 3000 Euro ausgelobt.
Auch nach einer Woche bleibt der Tod einer 39-Jährigen, die in der Silvesternacht erschossen wurde, rätselhaft. Jetzt hat die Polizei eine Belohnung von 3000 Euro ausgelobt.

Eine Woche nach dem weiterhin mysteriösen Tod einer 39-jährigen Schönbergerin erhöhen die Ermittler den Druck. Mit einer Belohnung in Höhe von 3000 Euro will die Staatsanwaltschaft Kiel zielführende Hinweise in dem Fall erhalten. Auch der gemeinsame Zeugenaufruf mit der Polizei wurde ausgeweitet.

Niklas Wieczorek 08.01.2019

Die tödliche Messerattacke in Chemnitz beschäftigt die Ermittler seit vier Monaten. Nun hat die Staatsanwaltschaft der Stadt Anklage gegen einen der Tatverdächtigen erhoben. Wie es mit dem anderen inhaftierten Verdächtigen weitergeht, ist weiter unklar.

08.01.2019

Der Zoll hat in Schleswig-Holstein große Mengen Rauschgift sichergestellt. Es seien zehn Kilo Marihuana, mehrere Hundert Gramm Kokain, Zehntausende Ecstasy-Pillen sowie Amphetamine im zweistelligen Kilogramm-Bereich gefunden worden, teilten Zollfahndung Hamburg und die Kieler Staatsanwaltschaft mit.

08.01.2019

Im Prozess um Schüsse auf der Autobahn A215 bei Kiel hat der Angeklagte am Montag die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft bestritten. Er habe sich "nicht in strafrechtlich relevanter ungerechtfertigter Weise verhalten", erklärte Verteidiger Andreas Thiel vor dem Kieler Landgericht für seinen Mandanten.

07.01.2019
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90