Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 7° Regen
Thema Starkregen

Starkregen

Alle Artikel zu Starkregen

Lawinenabgänge, umgestürzte Bäume, Stromausfälle: Der Wintereinbruch hat in Teilen Österreichs in den vergangenen Tagen die Menschen auf Trab gehalten. Die nächsten Niederschläge kündigen sich schon an.

18.11.2019

Von der Außenwelt abgeschnittene Orte, Schlammlawinen und historische Hochwasserpegel: Verheerende Unwetter machen den Menschen vor allem im Westen und Süden Österreichs zu schaffen. Die Meteorologen machen wenig Hoffnung.

18.11.2019

Ursula kam an Himmelfahrt 2018 über Schleswig-Holstein. Das Tief sorgte vor allem im südlichen Holstein für Überschwemmungen und vollgelaufene Keller und Wohnräume. Gerade solche Starkregenfälle werden sich in Zukunft häufen, warnt der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft.

Heike Stüben 15.11.2019

Eigentümer unzureichend versichert - Extremwetter: Experten warnen vor deutlich mehr Schäden

Vollgelaufene Keller, abgedeckte Dächer, zerbeulte Autos: 38 Millionen Euro zahlten Versicherungen 2018 für solche Schäden in Schleswig-Holstein. Viele Hauseigentümer gingen aber leer aus: Denn nur 27 Prozent der Gebäude sind gegen Elementarschäden wie Starkregen versichert.

Heike Stüben 15.11.2019

Manchmal regnet es so stark, dass Wasser nicht sofort ablaufen kann. Im schlimmsten Fall läuft es in Keller oder drückt sich durch Abflüsse. Experten raten Hauseigentümern zur Vorsorge.

15.11.2019

Sturm, Hagel, Überschwemmung: In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Extremwetterlagen in Deutschland zu gravierenden Schäden an Straßen und Gebäuden geführt. Wie können sich Hausbesitzer möglichst gut gegen Schäden absichern?

15.11.2019

Der Keller steht unter Wasser: Doch die Versicherung will den Schaden nicht regulieren. Oft wird über die Höhe des Schadens gestritten. Können sich Hauseigentümer und Versicherung nicht einigen, können Eigentümer ein selbstständiges Beweisverfahren einleiten.

15.11.2019

Die G20-Staaten sind die entscheidenden Akteure im Kampf gegen den Klimawandel. Denn vier Fünftel des weltweiten Treibhausgas-Ausstoßes gehen auf ihr Konto. Von ihrem selbst gesteckten Ziel, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, sind sie einem aktuellen Bericht zufolge jedoch weit enfernt - und zwar ausnahmslos.

11.11.2019

Schneeschippen ist eine mühselige Arbeit, die den wenigsten ernsthaft Spaß macht. Hinzu kommt auch noch das nervtötende Geräusch, wenn der Schieber oder die Schaufel über den Asphalt kratzt. Moderne Schneeschieber versprechen eine gute Lösung dafür – doch wie gut sind sie wirklich?

09.11.2019

Es gießt und schüttet in England, als kippten Engel himmlische Badewannen aus. In Sheffield mussten Dutzende Menschen in einem Einkaufszentrum übernachten. Innerhalb eines Tages fiel so viel Regen wie sonst in einem Monat – Lebensgefahr.

08.11.2019

Eine Beerdigungsgesellschaft wird in Uganda von einem gewaltigen Blitz getroffen. Mindestens sechs Menschen starben durch die Entladung. Die Bestattung habe trotz Sturm und Starkregen stattgefunden.

08.11.2019

Früher haben Feuerwehrleute vor allem brennende Häuser gelöscht. Jetzt verändert sich das Klima: Immer öfter werden sie zu Waldbränden gerufen. Oder zum Kampf gegen Überschwemmungen. Die Feuerwehren müssen sich umstellen.

04.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10