Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Stromausfall

Stromausfall

Alle Artikel zu Stromausfall

Blackout in Norddeutschland: Nach einem Stromausfall sind viele Haushalte in Schleswig-Holstein ohne Strom. Zehn Tipps für den Notfall. Man soll zum Beispiel nicht den Notruf wählen.

16.05.2018
Massiver Stromausfall in Schleswig-Holstein: Vor allem der Raum rund um Lübeck ist betroffen. Ampeln fielen aus, Sicherheitstore in Geschäften fuhren automatisch runter, Alarmsirenen von Banken gingen kollektiv los. Das Handynetz ist stark überlastet. Live aus Lübeck.
Massiver Stromausfall in Schleswig-Holstein: Vor allem der Raum rund um Lübeck ist betroffen. Ampeln fielen aus, Sicherheitstore in Geschäften fuhren automatisch runter, Alarmsirenen von Banken gingen kollektiv los. Das Handynetz ist stark überlastet. Live aus Lübeck.
Plön

Bauarbeiten sind Schuld - Stromausfall im Kreis Plön

Um 12.30 Uhr flackerten Licht und Computer-Bildschirme, dann war der Strom weg. Bei Breitband-Verlegearbeiten in Honigsee wurde eine 20.000-Volt-Versorgungsleitung beschädigt. Im Dominoeffekt gab es Folgeschäden, so dass von Mucheln bis Wittmoldt, von Postfeld bis Plön der Strom ausfiel.

Anja Rüstmann 02.05.2018

Schon wieder gingen in Eckernförde zwischen Sonneneck und Diestelkamp die Lichter aus. In der Nacht zum Sonntag sorgte ein Kabelfehler erneut für Stromausfall. Die Stadtwerke Eckernförde (SWE) bestätigten, dass ab 22.45 Uhr für eine Stunde kein Saft floss. Auch Kochendorf war betroffen.

Cornelia Müller 29.04.2018

Ein großflächiger Stromausfall hat am Amsterdamer Flughafen für zahlreiche Verspätungen und Ausfälle gesorgt. Auch der Auto- und Zugverkehr wurden kurzzeitig umgeleitet.

29.04.2018

Ein Kabelfehler im Versorgungsnetz hat in Eckernförde mehrere Stromausfälle ausgelöst. Die Stadtwerke arbeiten derzeit daran, den Fehler zu beheben. Besonders betroffen ist das Gebiet Schiefkoppel im Süden der Stadt. Dort fließt derzeit kein Strom. Das soll bis spätestens 22 Uhr noch so bleiben.

Tilmann Post 22.04.2018
Kiel

Östlich der Gerhardstraße - 1100 Haushalte waren in Kiel ohe Strom

Ein Stromausfall hat am Donnerstagnachmittag die Stadtteile Brunswik, Düsternbrook und Blücherplatz getroffen. 1100 Haushalte waren zwischenzeitlich vom Netz, so die Stadtwerke Kiel. Die meisten konnten allerdings schnell wieder angeschlossen werden.

Niklas Wieczorek 19.04.2018

Wegen eines Stromausfalls im Bereich Knooper Weg/Lehmberg in Kiel mussten Mitarbeiter der Stadtwerke in der Nacht zum Ostermontag für Reparaturarbeiten anrücken. Gegen 1.15 Uhr verschafften sie sich mit Presslufthammern Zugang zum beschädigten Kabel.

Alev Doğan 03.04.2018

Rund um die Holtenauer Straße 186 in Kiel hat es am Freitagnachmittag einen Stromausfall gegeben. Etwa 40 Haushalte sind nach Angaben von Stadtwerke-Sprecher Sönke Schuster am Abend noch betroffen. Da es die direkte Stromversorgung betrifft, muss das Kabel repariert werden.

Niklas Wieczorek 06.10.2017

Im Kieler Stadtteil Gaarden gab es durch eine noch unbekannte Ursache am Donnerstag von 17 Uhr bis 18.45 Uhr einen Stromausfall. Techniker der Stadtwerke Kiel lokalisierten einen Schaden in einem Erdkabel und grenzten den Bereich ein. Betroffen waren von dem Ausfall rund 3000 Haushalte.

Frank Behling 05.10.2017

Hurrikan „Maria“ hat mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 175 Stundenkilometern in Puerto Rico große Schäden und flächendeckende Stromausfälle verursacht. Es gibt überall starke Überschwemmungen und zahlreiche zerstörte Häuser.

21.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10